2. HerrenIn ihrem zweiten Spiel der laufenden Saison konnte die 2. Herrenmannschaft die zweite Mannschaft aus Eversburg mit 30:28 bezwingen.

Mit voller Mannschaftsstärke begann das Spiel recht ausgeglichen. Bis zum 6:6 in der 14. Minute konnte sich keine der beiden Mannschaften absetzen. Dann war es Theo Veronelli, der mit 2 wunderschönen Treffern eine 8:6 Führung erzielen konnte.

Bis zur Pause konnte sich der THC dann mit 14:10 absetzen.

Gleich zu beginn der zweiten Halbzeit erzielte Niclas Koopmann das 15:10 und die 2. Herren hatte sich einen guten Vorsprung erarbeitet.

In einem fairen Spiel, mit einem gut leitenden Schiedsrichter, baute der THC bis zur 54. Minute den Vorsprung auf 29:24 Tore aus. Dann wurde es noch spannend. Durch viele technische Fehler und zu überhastete Abschlüsse konnten die Eversburger noch bis auf 2 Tore aufholen.

Alle Mannschaftsteile haben sehr gut gekämpft. Man merkte, der THC wollte dieses Spiel unbedingt gewinnen.

Tore: Theo Veronelli (9), Dennis Klenner (6), Niklas Koopmann (4), Jens Mailwald (3), Bendikt Harig (3), Lars Collin Beck (2), Stephan Grewe (1), Hans-Jürgen Boder (1), Julian Asselmeyer (1)