männliche A-Jugend

Trainingszeiten:

 Montag:  18:15 - 19:45 Uhr Dreifachsporthalle
 Donnerstag:  18:30 - 20:00 Uhr Dreifachsporthalle
 Trainer: Daniel Kellermeier Kontakt
 Trainer: Florian Finke Kontakt

 

Saisoninformationen männliche B-Jugend


  1. Tabelle
  2. Alle Spiele männl. B-Jugend
  3. Liga
  4. Spielberichte
  5. Liveticker

A-Jugend gelingt in letzter Sekunde Unentschieden gegen HSG Haelünne-Herzlake

Nichts für schwache Nerven war das Spiel zwischen der A-Jugend und der Mannschaft aus Haselünne. Man schien wohl noch das Hinspiel im Kopf zu haben, das man doch deutlich gewinnen konnte. Doch so leicht wurde es leider nicht. In den ersten Minuten lief es wie am Schnürchen. Man erlaubte dem Gegner nur Würfe aus dem Rückraum, die der Torwart leicht parierte und ging schnell 3:0 in Führung. Doch auf einmal war der Wurm im Spiel. Das Spiel war zwar flüssig und die Mannschaft konnte sich gute Tormöglichkeiten heraus spielen, aber der Abschluss war schlecht. Sicherlich hatte der gegnerische Torwart seinen Anteil daran, so hielt er im Verlauf des Spiels 4 Siebenmeter-Würfe. Die Abschlussschwäche sorgte dann dafür, dass die Haselünner mit 6:9-Führung in die Pause gingen.
Weiterlesen ...

Ungefährdeter Sieg der A-Jugend gegen Salzbergen

Mit einem ungefährdeten Sieg startet die A-Jugend in das neue Jahr. Gegner war im ersten Spiel nach der Jahreswende die Mannschaft aus Salzbergen. Erstmals trat die Mannschaft in voller Besetzung an, so dass während des gesamten Spiels versucht wurde, mit hohem Tempo zu spielen, um den Gegner, der nur mit 8 Spielern antrat zu ermüden.

Nach einem 5 minütigem Abtasten und einem Stand von zwei zu zwei legten die Spieler um den wie gewohnt gut haltenden Torwart Linus Borgmann-Schäper einen Gang zu und erspielten sich schnell eine 5 Tore Führung. Viele gewonnene 1-gegen-1-Situationen endeten erfolgreich und so ging man mit einer 16:7-Führung in die Pause.
Weiterlesen ...

A-Jugend gewinnt auch viertes Spiel in Folge

Mit einem deutlichen 32:23-Sieg über das Team der HSG Haselünne-Herzlake schoben sich die Spieler aus Westerkappeln auf den dritten Tabellenrang vor und können so mit einem guten Gefühl in die Weihnachtspause gehen.

Das Spiel begann mit einer 10-minütigen Verspätung, was den Mannschaften anscheinend etwas zu schaffen machte. Viele Unkonzentriertheiten führten im Angriff zu Ballverlusten, doch gelang es keiner Mannschaft daraus Nutzen zu ziehen. Nach 10 Minuten stand es 2:2-Unentschieden. Dann nahm die Partie an Tempo auf und das Spiel wurde besser, ohne dass sich allerdings eine Mannschaft etwas absetzen konnte. Erst zum Ende der ersten Halbzeit gelang es durch gute Abwehr- und Torwartleistung einige Tempogegenstöße erfolgreich abzuschließen, so dass man mit einer 16:9-Führung in die Pause ging.
Weiterlesen ...

A-Jugend glückt Revanche gegen die TSG Burg Gretesch

Mit 24:17 revanchierte sich die A-Jugend für die Hinspielniederlage gegen die Mannschaft aus Gretesch. Zu Beginn der Partie fand keine der beiden Mannschaften in die Partie hinein. Es gab einige Fehlversuche beim Torwurf, so dauerte es einige Zeit bis das erste Tor fiel. Doch je länger die Halbzeit dauerte, desto besser gelang es den Westerkappeln Fuß zu fassen. Die Abwehr steigerte sich und so gelang es nach einem 8:7 Zwischenstand, einen 5-Torevorsprung zur 14:9-Halbzeitführung herauszuspielen.
Weiterlesen ...

A-Jugend gewinnt Derby gegen die HSG Lotte mit 22:7

Nach dreiwöchiger Spielpause stand das Derby gegen die Mannschaft aus Lotte auf dem Programm. Die Lotteraner traten ohne Auswechselspieler an, so dass die A-Jugend versuchte, ein möglichst schnelles Spiel aufzubauen. Dies gelang in der Anfangsphase nicht mit dem erhofften Erfolg. Der Ball wurde zwar schnell nach vorne getragen, leider war der Abschluss nicht erfolgreich. So dauerte es einige Minuten bis das erste Tor fiel. Im weiteren Verlauf der ersten Halbzeit schafften es die Westerkappelner aber, sich auf 10:5 abzusetzen.
Weiterlesen ...