Die Radsportler des THC haben sich teilweise große Ziele gesetzt.
Um diese Ziele zu erreichen, wird mittwochs auf der permanenten "Trainingsrunde am Hagenberg" strukturiert und differenziert trainiert.
Trainingsrunde
Die "Trainingsrunde am Hagenberg".
 Der Einstieg in die Runde ist in der Nähe der AS 13 der BAB A30 (rote Fahne).













Um sich auf das Training vorbereiten zu können, wird bis spätestens Dienstag 20:00 Uhr das Programm hier eingestellt.

Die Trainingsrunde kommt nicht nur bei den THClern immer besser an, mit Freude können auch wir feststellen, dass immer mehr Gastfahrer an dem Training teilnehmen.
Gastfahrer sind uns jederzeit herzlich willkommen!
Allerdings weisen wir darauf hin, dass sich unsere Trainer/Gruppenleiter primär um die Vereinsmitglieder kümmern müssen. Gastfahrer können sich gerne den zu bildenden Trainingsgruppen anschließen.

Datum Trainingsprogramm
21.03.

lockeres Einrollen zum Saisonauftakt und zur Gewöhnung an die Strecke nach der Winterpause. G1/G2-Fahrtspiel; 3 x 5 min. G2 mit 10 min. P.




Die Hin- und Rückfahrt (ca. 20 min.) erfolgt zum Ein- bzw. Ausradeln in ruhiger Form (max. G1).
Das vorgegebene Programm kann natürlich der "Tagesform" bzw. den "kurzfristig anstehenden Zielen (RTF usw.)" angepasst werden.
Der Tabelleneintrag entspricht der Kurzform. Bei Interpretationsproblemen bitte Friedel ansprechen.


              Legende
:

Trainingsbereiche Trainingsziele Parameter
KB =Kompensationsbereich SN =Schnelligkeit HF   =Herzfrequenz
G1 =Grundlagenausdauer 1 K1 =Schnellkraft; max. 6 sec. TF   =Tretfrequenz
G2 =Grundlagenausdauer 2 K2 =Kraftausdauer (anaerob); ca. 120 sec. P     =Pause (KB, max. G1)
EB =Entwicklungsbereich K3 =Kraftausdauer; mind. 5 min. SP   =Serienpause (KB, max. G1)
SB =Spitzenbereich   min. =Minuten
    sec. =Sekunden