Leider keine andere Wahl!
Leider keine andere Wahl!
Liebe Rennradsportler*innen, auch in diesem Jahr muss unsere wunderschöne und beliebte RTF aufgrund der Auflagen durch die COVID-19 Pandemie versch...
Anders, trotzdem effektiv und gut!
Anders, trotzdem effektiv und gut!
So kann das Fazit der Radsportler des THC nach dem ersten Training auf der „Golfplatzrunde“ lauten. In den Vorjahren wurden die ersten Trainingseinhe...
Auch der Radsport ist betroffen!
Auch der Radsport ist betroffen!
Von der „Corona-Pandemie“ sind alle Lebensbereiche betroffen, sowohl öffentlich als auch privat. Keine neue Erkenntnis, aber das Ausmaß wurde den Rads...
Ehemaliger THCler heuert beim Bundesligisten an.
Ehemaliger THCler heuert beim Bundesligisten an.
Unser ehemaliger Spieler Florian Ostendorf heuert beim TV Emsdetten an.Hier der Bericht aus Emsdetten.Bei der TV Emsdetten Marketing GmbH werden die ...
Neue Coronaschutzverordnung mit leichten Lockerungen
Neue Coronaschutzverordnung mit leichten Lockerungen
Unter Vorbehalt der Klärung der kommunalen Vorgaben, können wir uns ein wenig auf die neuen Lockerungen freuen! Der Vorstand klärt im Laufe der...
Was war 2020, was kommt 2021?
Was war 2020, was kommt 2021?
Eine interessante Frage, die sich bestimmt nicht nur die Radsportler des THC Westerkappeln stellen. Eine Antwort zur abgelaufenen Saison 2020 zu gebe...
Handball Saison 20/21 wird abgebrochen
Handball Saison 20/21 wird abgebrochen
Das Präsidium des Handball-Verband Niedersachsen e. V. (HVN) fällt folgenden Beschluss: Die Saison 2020/21 wird im Erwachsenen- und Jugendspielbetrieb...
Formalitäten sind erledigt, es kann für die Radsportler losgehen!
Formalitäten sind erledigt, es kann für die Radsportler losgehen!
Die BDR-Lizenzen für 4 Radler des THC Westerkappeln liegen inzwischen vor. Damit könnte es sportlich losgehen, wenn da nicht das Hindernis „Corona-Pan...
Gruppenfahrten der Radsportler, aber situationsbedingt anders!
Gruppenfahrten der Radsportler, aber situationsbedingt anders!
Man muss nur aus dem Fenster schauen, dann sieht man einen Grund für zurzeit nicht stattfindende Gruppenfahrten der Radsportler. Das winterliche Wette...
Planungen der Radsportler laufen auf Hochtouren.
Planungen der Radsportler laufen auf Hochtouren.
Das Jahr ist noch jung und die Ungewissheit über den Ablauf der neuen Saison ist auch bei den Radsportlern des THC aufgrund der „Corona-Pandemie“ groß...

 

Leider keine andere Wahl!

Terminänderung aufgrund der "Corona-Pandemie"

Liebe Rennradsportler*innen,

auch in diesem Jahr muss unsere wunderschöne und beliebte RTF aufgrund der Auflagen durch die COVID-19 Pandemie verschoben werden! Die Durchführung nach den aktuellen Vorgaben des BDR ist aus unserer Sicht so weit vom eigentlichen Charakter einer solchen Veranstaltung entfernt, dass wir davon absehen!

Anders, trotzdem effektiv und gut!

Das Trainingsrevier der THClerSo kann das Fazit der Radsportler des THC nach dem ersten Training auf der „Golfplatzrunde“ lauten.

In den Vorjahren wurden die ersten Trainingseinheiten im  März immer für lockere Gruppenfahrten genutzt, um sich wieder an die „Golfplatzrunde“ und den Ablauf zu gewöhnen. Ab April erfolgte dann immer ein „strukturiertes und differenziertes“ Training.

Auch der Radsport ist betroffen!

Die „Herbstroller“ des THC im Wesertal, natürlich „coronakonform“ mit Abstand.Von der „Corona-Pandemie“ sind alle Lebensbereiche betroffen, sowohl öffentlich als auch privat. Keine neue Erkenntnis, aber das Ausmaß wurde den Radsportlern des THC Westerkappeln jetzt auf der Jahreshauptversammlung vom Vorstand vermittelt.

Ehemaliger THCler heuert beim Bundesligisten an.

Florian Ostendorf spielte bis zur B-Jugend beim THC.
Unser ehemaliger Spieler Florian Ostendorf heuert beim TV Emsdetten an.
Hier der Bericht aus Emsdetten.

Bei der TV Emsdetten Marketing GmbH werden die Weichen für die Zukunft gestellt. Ab sofort wird Florian Ostendorf als hauptamtlicher Geschäftsleiter unter anderem die Leitung der Geschäftsstelle übernehmen und sich schwerpunktmäßig um die Vermarktung und das Partnermanagement kümmern. Gemeinsam mit den beiden ehrenamtlichen Geschäftsführern Heike Schürkötter und Frank Wiesner geht es für Ostendorf darum, die TV Emsdetten Marketing GmbH weiter zu professionalisieren und den Bundesligahandball im Münsterland in eine erfolgreiche Zukunft zu führen.

Neue Coronaschutzverordnung mit leichten Lockerungen

Wiederaufnahme Sportbetrieb

Unter Vorbehalt der Klärung der kommunalen Vorgaben, können wir uns ein wenig auf die neuen Lockerungen freuen! 
Der Vorstand klärt im Laufe der kommenden Woche, in wie weit es Änderungen der landesweiten Regelungen hier in Westerkappeln gibt und ob alle kommunalen Aussensportanlagen mit diesen Regeln wieder freigegeben sind.

Hier eine Übersicht der aktuellen Regelungen des Landes NRW von der Seite des Landes Sportbundes NRW:

Was war 2020, was kommt 2021?

Der Vorstand hielt seine Sitzungen schon als „Video-Schalte“ ab.Eine interessante Frage, die sich bestimmt nicht nur die Radsportler des THC Westerkappeln stellen.

Eine Antwort zur abgelaufenen Saison 2020 zu geben ist relativ einfach, alles was die neue Saison betrifft dürfte angesichts der „Corona Pandemie“ aber reine Spekulation sein.

Handball Saison 20/21 wird abgebrochen

handbalgelbl
Das Präsidium des Handball-Verband Niedersachsen e. V. (HVN) fällt folgenden Beschluss: Die Saison 2020/21 wird im Erwachsenen- und Jugendspielbetrieb abgebrochen. Die Saison 2021/22 wird in der Zusammensetzung und ggf. auch in den Staffeleinteilungen gespielt, wie die Saison 2020/21 geplant wurde. Absteiger in der Saison 2020/21 gibt es nicht.

Sportangebote des THC Westerkappeln e.V.

handballlogoklein
gmhuetteDie ersten Handballer im THC stammten aus der evangelischen Jugendgruppe CVJM, Ortsgruppe Westerkappeln. Sie benötigten besonders in der Anfangszeit die wohlwollende Unterstützung der evangelischen Kirchengemeinde Westerkappeln, damit sie überhaupt als Mannschaft spielen und zunächst an verschiedenen Pokalturnieren in Nordhorn und Lotte teilnehmen konnten.

Heute spielen 11. Mannschaften um Punkte

Hier gehts zum Handball

radsportlogoklein
Belm 2015 12In 2005 wurde die Radsportabteilung auf Initiative von Axel Münch gegründet.
Er bat Friedel Meyer, dem Radsport seit 1982 verbunden, und Hans-Peter Schüro um Unterstützung bei der Umsetzung der Idee, den Radsport in Westerkappeln zu etablieren. Beim Vorstand des THC trafen sie auf offene Ohren.
Die Resonanz auf das neue Angebot des THC war enorm. Bei der Vorstellung des Konzepts trafen sich bereits 24 interessierte Radsportler. 

Hier gehts zum Radsport

selbstverteidigunglogoklein
IMG 8330Waffenloses Verteidigungssystem mit japanischer Budo (Kampfsportartenkomplex) Tradition.

In Bezug auf verschiedene Gewaltsituationen werden leichte aber effektive, schnell erlernbare Techniken geübt, um sich gegen körperliche Übergriffe zu wehren und seinen Angreifer schnell außer Gefecht zu setzen.

Hier gehts zur SV

gesundheitssportklein
GesundheitssportZum Gesundheitssport wurde die Abteilung, als der Bereich der Prävention mit Kursangeboten hinzukam.
2002 bekam der THC das Gütesiegel „Pluspunkt Gesundheit“ und „Sport pro Gesundheit“. Rosi Jaroschek bot bis 2015 Kurse an wie NordicWalking oder Schwermobil.
In Kooperation mit Elke Moldenhauer erweiterten T´ai Chi Ch´uan Kurse seit 2008 das Angebot.

Hier gehts zur Gesundheit

kinderkleintransparent
2012 Vorschulkinder1Wegen der großen Nachfrage bot der THC 1985 auch Kindern die Möglichkeit zu turnen, Zunächst waren es die vier- bis sechsjährugen Jungen und Mädchen, die den Übungsbetrieb aufnahmen. Heute können sich Kinder im Alter von 18 Monaten bis 10 Jahren allwöchendlich beim Eltern-Kind-, Vorschul- oder Kinderturnen austoben.

Kooperationen mit der AWO Kindertagesstätte am Königsteich, der offenen Ganztagsgrundschule in Westerkappeln und der Praxis DIALOG vernetzen die Angebote für Kinder aller Altersgruppen

Hier gehts zu den Kindern

gymnastik
Schlingentraining beim THC Sehr intensiv aber mit Spassfaktor image 630f 420f wnDie erste Übungsstätte der Gymnastikabteilung war seit 1969 die Volksschule Seeste. Im Turnraum im Obergeschoß der Schule fanden sich allwöchentlich junge Seester Frauen und Mädchen für zwei Stunden zusammen

Unter der Leitung von Lehrer Ludwig Moldenhauer entwickelte sich eine Gymnastik ohne und mit Kleingeräten, an Turngeräten aller Art und natürlich mit dem Ball.

Als die Seester Schule 1971 verkauft wurde, musste sich die Abteilung eine neue Übungsstätte suchen, die man in der kleinen Turnhalle im benachbarten Halen fand.

Hier gehts zur Gymnastik

judologoklein
JudoAm 25.06.1975 gründete Werner Härle die Judoabteilung des THC. Der Beginn des Judosports in Westerkappeln war mit großen Schwierigkeiten verbunden. Zwar fand die Abteilung in der Schulturnhalle eine geeignete Übungsstätte, jedoch stand keine Judomatte zur Verfügung.

In dieser Situation erinnerte sich Werner Härle seiner guten Beziehungen zur Judoabteilung des TV Lengerich. Er schaffte es, dass dem THC leihweise eine Matte zur Verfügung gestellt wurde, die Woche für Woche mit einem Bulli aus Lengerich geholt werden musste. Nur so konnten die THC-Judokas ihre ersten Fallübungen in Westerkappeln machen.

Hier gehts zum Judo

Bowling
1 IMG 20200926 103339Die Abteilung Bowling existiert seit dem 1.1.2020. Wir sind engagierte Bowlingspieler, die es sich zum Ziel gesetzt haben, Bowling aktiv als Sportart zu betreiben.

Unsere Trainingsstätte ist das Vegas Bowling am Hauptbahnhof in Osnabrück.

Wir spielen ab dem 1.7.2020 im Landesverband Westdeutsche Bowling Union (WBU) in den Bezirksligen.

Hier gehts zum Bowling

X

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.