THC-Corona-Update 28.05.2021

corona 5025003 640

Liebe Vereinsmitglieder, Eltern, Trainer und Betreuer, liebe Freunde,
erst einmal sind wir sehr erfreut, wie viele von euch mit den Hufen scharren. Die Inzidenz ist niedrig und ab heute gibt es zusätzliche inzidenzgebundene Erleichterungen. Unter anderem gelten ab heute einige Erleichterungen für den Sport.
Hier zu hat das Land die Lockerungen an die Inzidenzstufen fixiert.
Es gibt drei Stufen.
Stufe 3:
7- Tage Inzidenz zwischen 100 und 50,1.
Stufe 2:
7-Tage Inzidenz zwischen 50 und 35,1.
Stufe 1:
7- Tage Inzidenz unter 35.

Wird an 5 aufeinander folgenden Tagen die Inzidenz der jeweiligen Stufe unterschritten, gilt für den übernächsten Tag die darunter liegende Stufe. Wird Sie an 3 Tagen überschritten, gilt am übernächsten Tag die Stufe darüber. So weit so gut. Das Ordnungsamt hat mir heute mitgeteilt, dass die Stufen nicht automatisch gelten, sondern vom Kreis beantragt werden müssen und dann durch das Land bestätigt werden müssen. Das bedeutet, wir müssen auf die Freigabe der Gemeinde warten.
Aktuell befinden wir uns in Stufe 3. Wir würden laut den aktuellen Inzidenzzahlen im Laufe der nächsten Woche in Stufe 2 einsortiert werden. Leider beginnt auch dann erst der Countdown für Stufe 1. Man muss erst eine Stufe erreichen, bis man für die nächste die Frist abzählen kann. Da wir noch nicht genau abschätzen können, wann die Stufe 2 freigegeben wird, können wir Hallensport in der nächsten Woche noch nicht freigeben. Hinzu kommt die Problematik, dass die Gemeinde dafür auch die Hallen wieder öffnen muss. Hierzu werden wir bald mehr erfahren.

Das bedeutet für uns, wir können in der nächsten Woche nur den Outdoorsport planen. Sobald in der nächsten Woche die Freigabe der nächsten Stufe und der Hallen durch die Gemeinde erfolgt, dürfen diese dann auch wieder genutzt werden. Hierzu werden wir dann die Abteilungsleiter schnellstmöglich informieren. Dasselbe gilt für das Erreichen der Stufe 1. Sobald diese durch die Gemeinde bestätigt wird, können wir die Lockerungen umsetzen. Ich möchte an alle Übungsleiter appellieren nicht selbstständig, weil die Inzidenzahlen es hergeben, das Training zu erweitern.
Wir benötigen in jedem Fall die Freigabe des Ordnungsamtes.
Im Folgenden eine kurze Übersicht zu den Stufen.
Stufe 3:
Außen: Kontaktsport in Gruppen von bis zu 25 jungen Menschen (bis einschließlich 18j) zzgl. 2 ÜL,
kontaktfreier Sport in Gruppen von bis zu 25 Personen (es gelten die Mindestabstände).
Innen: Nicht zulässig.
Stufe 2:
Außen: kontaktfreier Sport ohne Personenbegrenzung,
Kontaktsport mit bis zu 25 Personen und negativem Testnachweis und sichergestellter einfachen Rückverfolgbarkeit.
Innen: Mit negativem Testnachweis und sichergestellter einfachen Rückverfolgbarkeit wie folgt:
kontaktfreier Sport ohne Personenbegrenzung (es gelten die Mindestabstände)
Kontaktsport mit bis zu 12 Personen.
Stufe 1:
Außen: Kontaktsport mit bis zu 100 Personen mit Negativtestnachweis und einfacher Rückverfolgbarkeit.
Innen: Kontaktsport mit bis zu 100 Personen mit Negativtestnachweis und sichergestellter einfacher Rückverfolgbarkeit.

Die einfache Rückverfolgbarkeit ist gegeben, wenn Ihr euch den Namen, die Anschrift und die Telefonnummer des Trainierenden geben lasst.
Als Test gelten Schnelltests. Die Schnelltests am Testzentrum am Breakpoint sind hierfür zugelassen. Jeder Einwohner kann diese kostenlos und unbegrenzt durchführen. Diese gehen schnell und das Zertifikat kommt 20 Minuten später per E-Mail an. Der Negativtest muss vom ÜL überprüft werden.
Kinder im Vorschulalter sind von der Testpflicht befreit.
Wir werden wie beim letzten Mal immer ausreichend Desinfektionsmittel im Balleschrank in der Halle vorrätig halten. Wer gesondert Desinfektionsmittel benötigt, kann sich beim Vorstand melden.
Wie gesagt, für die nächste Woche gilt noch die Stufe 3. Sollte sich das im Laufe der Woche ändern und die Lockerungen der Stufe 2 sowie die Halle freigegeben werden, werden wir das unverzüglich an die Abteilungsleiter weitergeben und wer flexibel ist, kann dann auf Hallensport umschwenken. Aber bis die Bestätigung der Gemeinde kommt, bleiben die Hallen zu.
Der Clubraum bleibt vorerst noch geschlossen.
Wir hoffen, dass sich nach dieser langen und trostlosen Zeit wieder viele Sporttreibende beim Training einfinden und wir endlich wieder unseren sportlichen Alltag genießen können.

Wir vermissen euch
Euer Vorstand

Zum besseren Verständnis hier noch eine Grafik mit den Inzidanzstufen:

Corona Regeln Sport 28052021