Liebe Vereinsmitglieder, Eltern, Trainer und Betreuer, liebe Freunde und Partner,
 
die Entwicklungen und Auswirkungen der Ausbreitung des Corona-Virus beschäftigen uns weiterhin. Der Vorstand stimmt sich derzeit in Telefonkonferenzen über erforderliche Maßnahmen und Entscheidungen ab.
 
Am Mittwoch, 06.05.2020, hat das Land NRW beschlossen, das generelle Verbot von Sportvereinsangeboten aufzuheben und wieder Sport im Verein zu erlauben. Voraussetzung für die Wiedereröffnung des Sportbetriebs in den Sportvereinen sind die Vorgaben der Coronaschutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen (Stand 11. Mai 2020) mitsamt Anlage. Die Kommunen im Kreis Steinfurt haben sich allerdings darauf geeinigt, die kommunalen Sportanlagen – sowohl Sportplätze als auch Sporthallen – bis Ende Mai geschlossen zu halten. Den Kommunen soll dadurch Gelegenheit gegeben werden, die Voraussetzungen zu schaffen, dass der Sportbetrieb unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln wieder aufgenommen werden kann. Ende Mai soll zudem über weitere Lockerungen hinsichtlich des Sportbetriebes auf Landesebene entschieden werden. Wir, als THC Westerkappeln, sind nun aufgefordert der Gemeinde ein Konzept zur Wiederaufnahme des Sportbetriebes unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln vorzulegen.
 
Grundsätzlich sind für unserer Abteilungen Trainingseinheiten im Freien unter Beachtung der allgemeinen Corona-Hygiene-Regeln und nach dem THC-Konzept für den Wiedereinstieg, welches in den Abteilungen vorliegt, möglich. Trainer*innen und Übungsleiter*innen entscheiden, ob sie das Training mit ihren Teams wieder aufnehmen wollen. Den Eltern ist die Teilnahme der Kinder freigestellt. Der Vorstand hat einstimmig beschlossen, das Trainer*innen und Übungsleiter*innen die volle Unterstützung in Ihrer Entscheidung bekommen.
 
Ausgesetzt bleiben zunächst bis auf weiteres etwaige (Mannschafts-)Treffen, Versammlungen, Vorstandssitzungen und Organisationstreffen. Ebenso bleibt unser THC Schulungsraum bis auf weiteres geschlossen.
 
Auch die THC Jahreshauptversammlung wird in den Herbst verschoben.
 
Der Vorstand hält regelmäßige Videokonferenzen ab, um situationsbedingt reagieren zu können.
 
Bitte unterstützt auch den lokalen Einzelhandel (viele Geschäfte haben inzwischen wieder geöffnet) und nutzt die zahlreichen Lieferdienste und Abholangebote – denkt hier insbesondere an unsere vielen Sponsoren, die jetzt auf unsere Unterstützung angewiesen sind. So können wir etwas davon zurückgeben, was wir von ihnen bekommen.
 
Und weiterhin gilt:
 
Die Gesundheit der Sportlerinnen und Sportler, Zuschauer, Trainer, Betreuer und Mitglieder steht auch für uns an allerhöchster Stelle. Wir sind in dieser für uns völlig neuen Situation bemüht, alle Entscheidungen richtig zu treffen. Die große Selbstverantwortung eines jeden für sich und seine Angehörigen können wir nicht ersetzen. Selbstverständlich werden wir weiterhin über relevante neue Entwicklungen schnellstmöglich informieren und diese in unseren Entscheidungen berücksichtigen.
 
 
Bitte bleibt / bleiben Sie gesund!
 
 
Westerkappeln, 20.05.2020
 
Der Vorstand

Hier ist das Schreiben des Vorstands


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.