Handball Saison 20/21 wird abgebrochen
Handball Saison 20/21 wird abgebrochen
Das Präsidium des Handball-Verband Niedersachsen e. V. (HVN) fällt folgenden Beschluss: Die Saison 2020/21 wird im Erwachsenen- und Jugendspielbetrieb...
Präsidium und Task-Force modifizieren Planungen
Präsidium und Task-Force modifizieren Planungen
Die Mitglieder des Präsidiums des Handball-Verbandes Niedersachsen (HVN) und die Angehörigen der vom Präsidium eingesetzten Task-Force hoffen, den Spi...
HVN gibt Entscheidung bekannt
HVN gibt Entscheidung bekannt
die Task Force des HVN hat sich heute mit den Vorsitzenden und Spieltechnikern der Regionen über den aktuellen Stand und die weitere Vorgehensweise au...
Corona Pause bis 31.12.2020
Corona Pause bis 31.12.2020
Auf Antrag des SpA der HRWN hat der Vorstand der HRWN einstimmig beschlossen die Spielpause für die Spielklassen der HRWN unterhalb der Regionsoberlig...
Der Ball ruht erstmal wieder
Der Ball ruht erstmal wieder
Hallo liebe Handballfreunde!Der Handballvorstand hat in seiner gestrigen Sitzung beschlossen, dass wir den Spielbetrieb vorläufig bis zum 30.11.20 ein...
Männliche B-Jugend schafft Aufstieg in die Landesliga
Männliche B-Jugend schafft Aufstieg in die Landesliga
Am gestrigen Sonntag bestritt die B-Jugend ihr letztes Relegationsspiel zur Landesliga 2020/21 und konnte durch einen 24:16 Sieg das Ticket für d...
Männliche B-Jugend startet erfolgreich in die Relegation zur Landesliga
Männliche B-Jugend startet erfolgreich in die Relegation zur Landesliga
Am vergangenen Samstag startete die männliche B Jugend, in das zweite Jahr der Kooperation mit dem TuS Bramsche und die damit verbundene Relegation zu...
Handball Abteilungsversammlung
Handball Abteilungsversammlung
Männliche B Jugend startet Saisonvorbereitung
Männliche B Jugend startet Saisonvorbereitung
Am gestrigen Dienstag nahm die männliche B-Jugend das Training wieder auf und startete in ein weiteres Jahr mit der, im Jahr zuvor gegründeten Koopera...
Männliche B-Jugend wird Meister der HRWN
Männliche B-Jugend wird Meister der HRWN
Die männliche B-Jugend des TuS hat sich vor der Saison mit den Talenten des THC Westerkappeln zusammengefunden, um gemeinsam die Qualifikation für die...

Handball Saison 20/21 wird abgebrochen

handbalgelbl
Das Präsidium des Handball-Verband Niedersachsen e. V. (HVN) fällt folgenden Beschluss: Die Saison 2020/21 wird im Erwachsenen- und Jugendspielbetrieb abgebrochen. Die Saison 2021/22 wird in der Zusammensetzung und ggf. auch in den Staffeleinteilungen gespielt, wie die Saison 2020/21 geplant wurde. Absteiger in der Saison 2020/21 gibt es nicht.

Präsidium und Task-Force modifizieren Planungen

Präsidium und Task-Force modifizieren PlanungenDie Mitglieder des Präsidiums des Handball-Verbandes Niedersachsen (HVN) und die Angehörigen der vom Präsidium eingesetzten Task-Force hoffen, den Spielbetrieb in Zuständigkeit des Verbandes zum Wochenende Samstag und Sonntag, 6. und 7. März, wiederaufnehmen zu können. Das meldet Geschäftsführer Markus Ernst als Ergebnis der Online-Zusammenkunft der Task-Force und von anschließenden Gesprächen mit den Mitgliedern des Präsidiums am Dienstagnachmittag.

„Nach der Konferenz der Bundeskanzlerin mit den Ministerpräsidenten der Länder am Dienstag und der Verlängerung des Lockdowns bis aktuell Ende Januar müssen wir nachjustieren“, erklärt der Geschäftsführer.

HVN gibt Entscheidung bekannt

Der Ball ruht leider weiterdie Task Force des HVN hat sich heute mit den Vorsitzenden und Spieltechnikern der Regionen über den aktuellen Stand und die weitere Vorgehensweise ausgetauscht.
 
Aufgrund der aktuellen Situation muss der Spielbetrieb in der Region weiterhin ausgesetzt werden. Derzeit plant der HVN einen Neustart für seine Spielklassen ab Febr. 2021. Ob es dazu kommt, darüber entscheiden die Zahlen des RKI und damit verbunden die Regierung und die Bundesländer (Freigabe der Hallen, Mannschaftssportarten).
 

Corona Pause bis 31.12.2020

Logo HVNAuf Antrag des SpA der HRWN hat der Vorstand der HRWN einstimmig beschlossen die Spielpause für die Spielklassen der HRWN unterhalb der Regionsoberligen bis zum 31.12.2020 zu verlängern.

Der SpA der HRWN wird sich im Dezember zu der weiteren Vorgehensweise abstimmen.

Der Ball ruht erstmal wieder

83891119 69F5 421A 95DC C3A74C163C16Hallo liebe Handballfreunde!
Der Handballvorstand hat in seiner gestrigen Sitzung beschlossen, dass wir den Spielbetrieb vorläufig bis zum 30.11.20 einstellen werden. Das Training kann freiwillig, aber kontaktlos, weiter geführt werden. D. h. nur noch Konditions-, Koordinations-, Kraft- und Techniktraining ohne Kontakt. Der Handballvorstand trifft sich am 20.11.20 wieder, um die weitere Vorgehensweise zu besprechen. Bei akuter Veränderung der Lage werden wir auch dynamisch auf die neue Situation reagieren.

Diese Vorgehensweise ist mit dem Hauptvorstand abgestimmt und wird auch so getragen.

Ich hoffe ihr habt Verständnis für diese Maßnahme.

Viele Grüße und bleibt Gesund!
X

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.