file 9

Endlich wieder um Punkte

Manuel Schröer und der THC Westerkappeln sind heute Abend endlich wieder im Punktspieleinsatz. Zu Gast ist das Team in Dinklage. (Foto: Sonja Möller)Genug ausgeruht. Langsam wird es Zeit, dass wieder um Punkte gespielt wird. Heute Abend endet die lange und nicht ganz freiwillige Pause für die Handballer des THC Westerkappeln. Um 20 Uhr soll die Nachholpartie bei der Landesligareserve des TV Dinklage 2 ausgetragen werden.

Die Dinklager belegen den fünften Tabellenplatz mit 10:6 Punkten. Die Gastgeber waren auch ? im Gegensatz zum THC ? am vergangenen Wochenende im Einsatz. Dabei gab es in eigener Halle ein klares 44:22 gegen das sieglose Schlusslicht Rot-Weiß Damme II. In der vergangenen Saison beendete Dinklage die Meisterschaft mit Rang zehn, zwei Ränge vor dem THC. In Dinklage verlor das Team von Trainer Holger Helmich gegen den damaligen Liganeuling mit 35:39. Zu Hause hingegen setzten sich die Westerkappelner sicher mit 34:27 durch.

Da der THC seit Wochen keine Spielpraxis mehr hat und nur trainieren konnte angesichts der Herbstferien mit darauf folgenden Spielverlegungen fahren die Westerkappelner mit gemischten Gefühlen nach Dinklage.

?Gerade nach einer solchen Pause in der Woche zu spielen, ist sehr unglücklich?, sagt THC-Coach Holger Helmich. ?Es geht darum, den Rhythmus zu finden, denn gleich am Wochenende ist die TSG Burg-Gretesch als direkter Konkurrent in Westerkappeln zu Gast. Das ist ein sehr wichtiges Spiel.?

Die heutige Aufgabe wird alles andere als einfach. Zumal man nie sicher sein kann, mit welcher Mannschaft der Gastgeber tatsächlich antritt. Sollte der TVD noch Verstärkung aus dem Landesligakader erhalten, vereinfacht das die Aufgabe für die Gäste in keiner Weise.

Beim THC steht noch hinter dem Einsatz von Christoph Giese ein Fragezeichen. Eingesetzt werden kann aber Fabian Pause trotz Nachwirkungen einer Grippe. ?Für die Moral der Mannschaft wäre ein Sieg wichtig?, so Helmich.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok