Den BVG auf Distanz halten

Fabian Praus und der THC wollen heute Abend einen weiteren Sieg einfahren und die Distanz auf Garrel vergrößern.Foto: (Uwe Wolter)Im dritten Anlauf soll es nun heute Abend über die Bühne gehen. Zweimal musste die Handballbegegnung zwischen dem THC Westerkappeln und dem BV Garrel bereits verlegt werden. Nun ist es endlich so weit. Um 20.30 Uhr wird das Spiel heute in der Westerkappelner Sporthalle angepfiffen.
Nach dem überzeugenden Erfolg gegen den TV Dinklage 2 wollen die Westerkappelner heute Abend nachlegen und die Distanz zu Garrel vergrößern. ?Um Garrel auf Distanz zu halten, müssen wir mindestens das Heimspiel gewinnen?, lautet die Forderung von THC-Trainer Holger Helmich. Denn schon am kommenden Sonntag steht das reguläre Rückspiel in Garrel an.
Für die Garreler Gäste lief die Saison bislang alles andere als erfreulich. Nur neun Punkte konnte das Team bis heute einfahren. Darum erwartet Helmich für heute Abend auch einen hoch motivierten Gegner. ?Die werden alles daran setzen, gegen uns zu punkten?, warnt der THC-Coach seine Schützlinge und fordert gleichzeitig höchste Konzentration. ?Wichtig ist, dass wir wieder stabil in der Deckung stehen?, so Helmich. ?Und damit die Torhüter unterstützen.?

Die Torhüterposition könnte heute wieder eine Schlüsselposition werden. Jens Barlag hatte sich gegen Dinklage verletzt und wird heute Abend fehlen. ?Aber Daniel Cutik und Daniel Kellermeier haben ja auch schon bewiesen, dass sie den Rückhalt für die Deckung bilden können? ist Helmich da ganz zuversichtlich.

Die derzeit gute Stimmung im THC-Lager war auch unter der Woche in einem Trainingsspiel gegen den TuS Bramsche zu erkennen. ?Ich hoffe, dass wir für die verbleibenden Spiele unsere Leistung stabilisieren und unser tatsächliches Potential zeigen. Voraussetzung ist aber, dass keine neuen Verletzungen mehr hinzukommen?, lautet der Wunsch des THC-Trainers.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok