Erstes Heimspiel - Deutlicher Sieg
Erstes Heimspiel - Deutlicher Sieg
Am letzten Sonntag hatte die E-Jugend ihr erstes Heimspiel. Ihr Gegner war die Mannschaft aus Burg Gretesch. Alle Kinder hatten sich auf das Spiel ...
Grundschulaktions Tag
Grundschulaktions Tag
Seit 2010 findet der AOK Handball-Grundschulaktionstag statt. Diese Aktion wurde vom Deutschen Handballbund (DHB) und den Handball-Landesverbänden ins...
Handball setzt den Spielbetrieb bis mindestens 31. Januar 2022 aus!
Handball setzt den Spielbetrieb bis mindestens 31. Januar 2022 aus!
Aus und vorbei für das Jahr 2021 – die Handballregionen Ems-Jade, Bentheim-Emsland, West-Niedersachsen, Elbe-Weser, Mitte-Niedersachsen, Hannover-Wese...
Handball Heimspieltag 28.11.2021
Handball Heimspieltag 28.11.2021
Absage des Handball Nikolausturniers
Absage des Handball Nikolausturniers
Da sich in der letzten Zeit die gesamte Situation leider nicht zum Besseren gewandelt hat und es jetzt gerade wieder schärfere Maßnahmen der Bundes- u...
männliche B-Jugend Teuto Handball - THC 24 : 27
männliche B-Jugend Teuto Handball - THC 24 : 27
Nach dem guten Spiel vom vergangenen Wochenende trat man am Sonntag zum Auswärtsspiel gegen die MJB der SG Teuto Handball an. Die Spiele gegen die Jun...
männliche C-Jugend THC - Eicken 28:21
männliche C-Jugend THC - Eicken 28:21
Im dritten Spiel der laufenden Saison traf die MJC des THC am Samstag auf den Tabellennachbarn aus Eicken. Mit Anspannung und einem gewissen Respekt g...
Handball Heimspieltag 13.11.2021
Handball Heimspieltag 13.11.2021
Nikolaus Turnier 2021
Nikolaus Turnier 2021
männlliche B-Jugend verliert mit 26:30
männlliche B-Jugend verliert mit 26:30
Nach dem deutlichen Sieg am letzten Wochenende traf die männliche B-Jugend des THC an diesem Sonntag auf den Tabellenführer aus Sögel. Die Motivation ...

Großer Kampf am Ende belohnt

Nils Gröne Archiv BildIm zweiten Saisonspiel konnten unsere Herren ihren zweiten Sieg einfahren. Es war am Ende ein etwas glücklicher Sieg, da die Mannschaft dezimiert durch krankheitsbedingte Ausfälle nur insgesamt 8 Spieler zur Verfügung hatte.

In der ersten Halbzeit gestaltete sich das Spiel ausgeglichen, da sich auf beiden Seiten mehrere technische Fehler einschlichen, wobei auf Seiten des THC die Chancenverwertung das größte Manko war. Es wurden viele Fahrkarten geschossen, was sich erst in der Schlussphase etwas gelegt hatte. (Halbzeitstand: 11:11)

In der zweiten Hälfte lief das Spiel erstmal so weiter nur das sich Eicken bis zur 53 Minute einen 3-Tore-Vorsprung herausspielen konnten (20:17). Im Angesicht der drohenden Niederlage drehten die Mannen um Florian Meyer nochmals kräftig auf und konnten den Rückstand schnell egalisieren und in der 58 Minute konnte Niklas Koopmann seine Mannschaft in Führung bringen und sorgte eine Minute später mit dem Treffer zum 21:23 Endstand für die Entscheidung.

In den nächsten Wochen ist aber zu erwarten, dass einige Spieler nun wieder fit einsteigen können und die nächsten Spiele mit einem breiteren Kader bestreiten zu können.

Tore: Gröne (7), Meyer (7), Wesseler (5), Winter, Butzke, Koopmann (3), Casper (1), Borgmann- Schäper

Anmeldung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.