THC vor schwerer Aufgabe

Timo Halstenberg vom THC reist mit seiner Mannschaft nach Cloppenburg.Foto:Ausgerechnet beim Tabellendritten aus Cloppenburg müssen die THC-Handballer heute um 16.30 Uhr ihr letztes Saisonspiel bestreiten. Für Westerkappeln geht es in dieser Partie um alles. Bei einem Sieg und einer gleichzeitigen Niederlage der TSG Burg-Gretesch könnte der THC auf den fünftletzten Tabellenplatz klettern und wäre definitiv vorm Abstieg gerettet.
Doch so einfach wird es die Reserve des TV Cloppenburg den THClern nicht machen. Denn die Gastgeber können bei einem Sieg und einem gleichzeitigen Scheitern der Konkurrenz noch auf den Aufstiegszug aufspringen. Zwar ist diese Situation unwahrscheinlich, aber denkbar. Sicherlich Anreiz genug für den momentanen Dritten der Landesklasse Weser-Ems.
?Ich erwarte, dass alle voll motiviert sind und noch einmal alles geben?, nimmt THC-Trainer Holger Helmich seine Spieler deswegen in die Pflicht. Geschenkt wird seinem Team wohl nichts. Das hat bereits der TuS BW Lohne am vergangenen Samstag unter Beweis gestellt: Obwohl es für die Lohner nur noch um die Goldene Ananas ging, erkämpften sie sich einen 33:32-Sieg in der Dreifachhalle.

Die Westerkappelner wollen der Cloppenburger Reserve heute Paroli bieten. Die Niederlage aus der Vorwoche hat das Team abgehakt. Allerdings ist die Personallage des THC äußerst angespannt. Neben dem weiterhin verletzten Tobias Coquette und dem noch gesperrten Jan-Nicolas Pötter fehlt den Gästen möglicherweise auch Fabian Praus wegen einer Kapselverletzung.

?Wichtig ist, dass wir den Mittelblock meiden und unsere Chance über die Rückraum- und die Außenposition suchen?, weiß Helmich, wie seine Spieler in Cloppenburg bestehen kann. Das Hinspiel ging allerdings 23:28 verloren.

So oder so, wenn der THC die Klasse halten will, müssen ten Brink und Co. heute an ihre Grenzen gehen. ?Das erwarte ich aber auch im letzten Spiel?, betont Holger Helmich. Vielleicht steigen aber auch nur drei Mannschaften ab. Dann wäre der THC auf jeden Fall gerettet.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.