Dennis Wesseler (Mitte) will gegen Emlichheim Gas geben, um die ersten Punkte einzufahren. Foto: Uwe Wolter Nach einem Jahr Abwesenheit ist der THC Westerkappeln wieder zurück auf der Bühne der Landesklasse Weser-Ems. Trainer und Mannschaft sind froh, dass es losgeht.

Von Uwe Wolter

„Wir sind froh, dass es jetzt endlich los geht. Die Vorbereitung war ja mal wieder eher durchwachsen, aber immerhin mit einem recht guten Pokalspiel am vorletzten Wochenende“, erklärt Dirk Suppelt , Trainer der THC-Handballer. Zur Saisonpremiere kommt am Samstagabend der SC Union Emlichheim in die Westerkappelner Zweifachsporthalle. Anwurf ist um 19 Uhr.

button

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok