Florian Finke (Mitte) und der THC Westerkappeln wollen Samstagabend in Vechta den ersten Saisonsieg feiern. Foto: Uwe Wolter In Vechta treffen am Samstag zwei Verlierer des ersten Spieltags aufeinander. Während der THC Westerkappeln vor einer Woche im Aufsteigerduell eine unnötige 26:27-Heimpleite verkraften musste, verlor SFN Vechta sein Auftaktspiel bei der TSG Burg Gretesch mit 23:27.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok