2herrenwebDie 2. Herren des THC Westerkappeln bestritt am Samstag vor den 1. Herren das Lokalderby gegen die HSG Lotte.
Das Spiel endete mit einem 29:19 für den Gastgeber aus Westerkappeln.

von Reinhard Bollmann

Die zweite Herren vom THC legte einen guten Start vor und führte in der 14. Minute bereits mit 8:1. Der Gegner aus Lotte tat sich sehr schwer die gute Deckungsarbeit des THC zu überwinden.
Mit einem guten Torhüter Linus Borgmnn-Schäper konnte die zweite mit 14:9 in die Halbzeit gehen.

Der zweite Spielabschnitt gestaltete sich etwas ausgeglichener. Ingo Reichelt von der HSG Lotte konnte von der Außenposition das ein oder andere Tor erzielen und somit das Ergebnis lange bei einer Differenz von 7 Toren halten.
Theo Veronelli überzeugte mit 11 Treffern und der THC konnte Schlußendlich mit einer 10 Tore Differenz gewinnen.

Mit zwei Siegen aus zwei Spielen steht die 2. Herren auf dem zweiten Platz der Regionsklasse und hat den Start der Saison sehr gut gemeistert.

Das nächste Spiel bestreitet die Vertretung aus Westerkappeln am 21.10.2018 auswärts gegen die HSG Osnabrück

Es spielten: Borgmann-Schäper (Tor), Harig (3), Beck F., Mahgoub Zubeir (3), Beck L. (4), Veronelli (11), Maug (1), Klenner (7)