Die männliche B-Jugen Saison 17/18Nach dem letzten Saisonspiel der männlichen B-Jugend der Saison 2017/18 – der THC gewann mit 25: 18  – geht es am Sonntag, den 15.04.2017 mit dem neuen Trainergespann Jannis Busemann und Daniel Kellermeier zur Relegation zur Landesliga Saison 2018/19 nach Meppen.

Nachdem Florian Finke mitteilte, dass er für die Saison 2018/19 nicht mehr als Trainer zur Verfügung steht beschloss man für die Saison 2018/19 eine, aus B und C-Jugendlichen gemischte B-Jugendmannschaft zur Relegation für die Landesliga zu melden.

Aufgrund der kurzen Vorbereitungszeit zur Relegation, wurde das Training der C & B-Jugend in den letzten Wochen zusammengelegt und die beiden letzten Spiele der B-Jugend in der laufenden Saison wurden genutzt, um den Kader für die 1. Runde am Wochenende zusammenzustellen.

,, Aufgrund der Kürze der Vorbereitungszeit und der hohen Anzahl der potentiellen Spieler für die B-Jugend ist uns die Entscheidung nicht leicht gefallen, den Kader für die Relegation zusammenzustellen“ so Trainer Jannis Busemann

,, Dennoch hat auch jeder, der am Wochenende nicht im Kader ist die Möglichkeit sich durch gute und konstante Trainingsleistungen in den Kader zu spielen“ so das Trainergespann in Hinblick auf die Zukunft.

Die B-Jugend trifft am Wochenende die Mannschaften Meppen, Rastede, Oldenburg und Eversburg.

Um sich für die nächste Runde am 22.04.18 qualifizieren zu können, muss das Team um die Trainer Busemann und Kellermeier mindestens den 3. Platz am des Spieltags erreichen.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok