D-Jugend ist vorerst SpitzenreiterNahezu in voller Besetzung konnte die männliche D Jugend am Sonntag zu ihrem 2. Heimspiel gegen Quitt Ankum antreten.

Die neu formierte Mannschaft startete sehr nervös. Viele technische Fehler auf beiden Seiten des Spielfeldes führten zu einem zwischenzeitlich ausgeglichenen Spielstand von 3:3. Nach einer Auszeit kamen die THC -Jungs etwas besser in ihr Spiel, so dass es mit 7:3 in die Halbzeitpause ging.

Durch eine gute Torhüterleistung und einige schöne Angriffsaktionen in der 2. Halbzeit konnten unsere Jungs das Spiel am Ende mit 20:8 für sich entscheiden.

Hier gehts zum NuLiga Bericht
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok