2. HerrenMannschaft: 2. Herren
Spieldatum: 16.09.2012
Spielpaarung: THC Westerkappeln 2 - SG Teuto Handball
Spielergebnis: 25:19 (13:8)
 
Nach der Auftaktniederlage war eine Reaktion gefordert, die in einem Sondertraining heute am Sonntag morgen um 8 Uhr mündete. Immerhin 5 Spieler zeigten Flagge und nutzten die Morgenstunde für einige klassische Standardübungen. Als das Spiel um 9:30 Uhr angepfiffen wurde, legte sich der THC gleich mächtig ins Zeug.
Schon nach 15 Minuten waren die ersten 9 Buden im Teutotor markiert. Der Gegner war sichtlich überrascht von der Präsenz und Frische der THC Jungs. Mit 5 Teffern Vorsprung ging es nach kämpferisch vorbildlicher Leistung zum verdienten Pausentee.
Auch in Durchgang zwei zeigten die THC Helden trotz Sondertraining vorher kein Nachlassen. Obwohl der Gegner nun eine harte Gangart vorlegte, ließen sich die Kappelner nicht beeindrucken. Insbesondere Christoph im Tor zog den schussgewaltigen Teutonen ein ums andere mal den Zahn.
Im Angriff war das Spiel ohne Ball der entscheidende Lückenreißer. Ob Wechsel, Einläufer oder Stoßen, das THC Spiel ließ an Varianten  reichtum nichts zu wünschen übrig. So konnte auch die zeite Hälfte siegreich abgeschlossen werden. Mit einem Mittelplatz ist nun der Ausgangspunkt für eine erfolgreiche Saison gelegt.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.