14 männliche E-JugendE-Jugendliche fuhren am vergangenen Sonntag mit Ihrem Trainer Reinhard Bollmann und Ihren Eltern zum dritten Turnier in dieser Saison nach Wellingholzhausen.

Beide 3 gegen 3 Spiele gegen Wellingholzhausen und gegen Eversburg wurden gewonnen. Im Spiel gegen Eversburg stand es nach der regulären Spielzeit 4:4.
Somit musste ein Penalti-Werfen den Sieger ermitteln. Das konnten wir für uns entscheiden.

Im 6 gegeen 6 Spiel konnten wir uns gegen Wellingholzhausen durchsetzen. Leider ging das Spiel gegen Eversburg mit einem Tor verloren.

Begeister hat die Eltern und die Zuschauer das Spiel allgemein. Auch die jüngeren Spieler wurden während des Spiels von ihren älteren Spielerkollegen angespielt und konnten sich damit viel Selbsbewusstsein holen. Weiter ist zu erwähnen, dass sich von allen 14 Spielern 10 Spieler in die Torschützenliste eintragen durften.

Was im Training jedoch weiterhin viel geübt werden muss, sind die Torwürfe.

Das Fazit diese Spieltages ist jedoch ein gelungener Nachmittag, der die Mannschaft weiter gebracht hat.
Nach den Spielen kam dann auch ein Lob vom Trainer. Weiter so im Training dann werden wir noch viel Spass miteinander haben.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok