file 9

männliche A-Jugend 2Mannschaft: männliche A-Jugend 2
Spieldatum: 11.11.2012
Spielpaarung: TuS Bramsche - HSG Osnabrück II
Spielergebnis: 48 : 19 (25:10)
 
Dieses Spiel war der richtige Ausklang zum Wochenende. Alle Spieler waren hoch motiviert, spielten doch einige B-Jugendspieler der HSG Osnabrück in diesem Team. Da wir uns gut kennen, herrscht immer eine sportlich faire Rivalität unter den Spielern.
In den ersten Minuten stand uns noch das Holz im Weg, das änderte sich aber nach einigen Minuten schlagartig.  Nach dem 2:2 nach 5 Minuten, warfen wir innerhalb kürzester Zeit 10 Tore in Folge. Danach wirkten die Osnabrücker mutlos, zumal aus der A-Jugend auch einige Kräfte fehlten. Unsere offensive Abwehr zeigte, was sie kann, und holte auch weiterhin fast jeden Ball. Die Bälle, die dann noch aufs Tor kamen, entschärften unsere Torleute, die beide wieder eine gute Leistung zeigten. Der Halbzeitstand von 25:10 war für die zweite Halbzeit ein gutes Polster.

Allerdings benötigten wir das Polster nicht. Vielmehr legten wir noch eine 'Schippe drauf' und spielten weiterhin sehr konzentriert. Egal, wer eingewechselt wurde, alle Spieler fanden nahtlos ins Spiel, und so gewannen wir klar mit 48:19.
Man darf dieses Spiel sicherlich nicht als Maßstab nehmen, zumal unsere Gegner nicht vollzählig war, aber wir haben doch in der altersmäßig höheren Klasse ein sehr gutes Spiel gezeigt. Die Abwehr stand gut, im Positionsspiel wurde meistens der besser postierte Spieler angespielt, die erste und zweite Welle klappte gut, nicht zu vergessen die gute Leistung der Torhüter.
Es Spielten: Hanno Große-Endebrock(TW),  Dominik Kyeck, Jeremias Paulmann(1), Simon Knoll(2), Elias In der Stroth(1), Jan Börger(3), Morten Kramme(1), Tom Zanders(2), Kai Gellermann(6), Manuel Klesse(8), Malte Hesse(5), Alexander Brockmann(7), Linus Kruse(12)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok