Durch eine schwache Viertelstunde den Erfolg verspielt!


3. HerrenMannschaft: 3. Herren
Spieldatum: 09.10.2011
Spielpaarung: THC III - Eversburg II
Spielergebnis: 17:24 (6:12)

Eine schwache Viertelstunde zum Ende der ersten Hälfte machte alle Hoffnungen auf den ersten Saisonsieg zu nichte. Bis dahin war das Spiel ausgeglichen und es stand 6:6. Bis zur Pause gelang dem THC aber dann kein Tor mehr. In der zweiten Halbzeit waren dann beide Mannschaften wieder gleichwertig. Es blieb aber immer beim 6 Toreabstand. Es gelang der Dritten nicht, den Abstand zu verkürzen. Der Ausfall dreier Rückraumspieler machte sich während des ganzen Spieles bemerkbar. Trotz allen Einsatzes war es nicht möglich, diese Ausfälle zu kompensieren. 
In den beiden nächsten Spielen gegen Bissendorf und Wallenhorst ist die Dritte krasser Außenseiter. Ein Punktgewinn in einer dieser Partien wäre schon eine Riesenüberraschung. Da aber in diesen beiden Spielen wieder mit dem kompletten Kader angetreten werden kann, will man doch versuchen für eine Überraschung sorgen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.