file 9
×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 123

Gegen Spitzenreiter gut mitgehalten

3. HerrenMannschaft: 3. Herren
Spieldatum: 06.11.2011
Spielpaarung: THC III : Wallenhorst
Spielergebnis: 22:34 (10:15)

Gegen den in dieser Saison konkurenzlosen Spitzenreiter aus Wallenhorst zeigt die dritte Mannschaft ihr bestes Spiel, musste sich am Ende, auch dann in der Höhe verdient, geschlagen geben. In der ersten Halbzeit konnte man gut mithalten. Lange lag Wallenhorst maximal 2 Tore vorn. Kurz vor der Pause baute Wallenhorst den Vorsprung dann aber auf 5 Tore aus. Die zweite Hälfte verlief ähnlich der ersten. Der THC konnte den Rückstand weiterhin in Grenzen halten. Leider wurde mehrere klare Chancen und 3 Siebenmeter vergeben, ansonsten wäre das Ergebnis noch ein bisschen knapper ausgefallen. Der Sieg mit 12 Toren unterschied war für Wallenhorst das bisher knappeste Ergebnis.
Leider muss die Dritte wahrscheinlich für den Rest der Saison auf ihren Torwart Christoph verzichten, der sich bei einem Unfall verletzt hat und gegen Wallenhorst schon nicht mehr mitspielen konnte.
Am Sonntag beginnt mit dem Spiel in Belm schon die zweite Runde der diesmal in einer dreier Runde ausgespielten Serie. Die Dritte will den Erfolg aus der letzten Saison wiederholen und in Belm gewinnen.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok