file 9

Herbe 39:24-Niederlage gegen Hastedt


männliche B-Jugend 1Mannschaft: männliche B-Jugend 1
Spieldatum: 18.09.2011
Spielpaarung: HTSV Hastedt - THC Westerkappeln
Spielergebnis: 39 : 24 (22 :15)
 
Auch im dritten Spiel der neuen Saison gelang es uns nicht zu punkten. Gegen Hastedt verloren wir recht deutlich mit 39: 24. Der Sielplan hat uns in den ersten Spielen leider nur sehr starke Gegner beschert, gegen die es, wie erwartet, schwer war zu gewinnen. Wichtig war, dass wir uns von Spiel zu Spiel steigerten, was in den letzten beiden Spielen der Fall war, in diesem aber leider nicht.
Nur zu Beginn des Spieles gelang es uns mitzuhalten. Wir hielten das Spiel bis zum 9 :7 recht ausgeglichen, doch durch Unkonzentriertheiten in der Abwehr und Fehlpässe im Angriff brachten wir uns in der ersten Halbzeit um ein besseres Ergebnis. So lagen wir beim Pausenpfiff mit 22:15 zurück. Einzig unser Torwart hielt, was zu halten war.
In der zweiten Halbzeit schafften wir es auf 23:17 zu verkürzen, aber innerhalb kürzester Zeit verwarfen wir frei stehend einige Bälle und vertändelten einen Tempogegenstoß, was der Gegner ausnutze und uneinholbar davon zog. Leider verletzte sich noch Jona, so dass wir mit dezimierter Mannschaft zu ende spielen mussten. So gewann die gute Hastedter Mannschaft verdient mit 39:24.
Wenn wir es in den nächsten Spielen schaffen, unsere wirklich guten Chancen zu nutzen, haben wir die Möglichkeit, das Spiel länger offen zu halten. Wir müssen die ersten schweren Spiele dazu nutzen, weiter zu lernen, um dann in der zweiten Phase der Hinserie zu punkten.
Es Spielten: Hanno Große-Endebrock(TW), Simon Knoll(2), Jona Feye(5), Lennart Berger(8), Theo Veronelli(2), Kai Gellermann, Lennart Schausten(2), Tom Zanders, Marco Gasper, Fabian Strätgen(1), Sebastian Praus(2), Julian Hop(2), Linus Kruse(2).
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok