Mannschaft: weibliche A-Jugend
Spieldatum: 18.09.2011
Spielpaarung: Bramsche vs THC
Spielergebnis: 11:22 ( 5:8)
Spielbericht: Mit fast vollständiger Mannschaft, es fehlte nur Lara, sind wir nach Bramsche aufgebrochen. Trotz einiger Bedenken, dass alle fit sein werden, da Maggy am Abend vorher ihren Geburtstag feierte, spiele die Mannschaft konsequent gut.

Durch ein gutes Zusammenspiel in der Abwehr,und das frühe Unterbinden von Rückraumaktionen der Bramscher, waren die Bramscher schnell ideenlos im Angriff.
Allerdings konnten wir die eroberten und parierten Bälle leider nur viel zu selten ins Tor bringen. Besonders Krissi hatte es in diesem Spiel den Pfosten abgesehen.
 
Trotzdem wurde engagiert weitergespielt. Einige Spielzüge wurden gemacht, sowie ein paar schöne Einzelaktionen.
 
In der 2.Halbzeit wurden die Bramscher unruhig, was meines Erachtens auch daran lag, dass von der Bank viel zu viel gerufen wurde, und sich innerhalb der Mannschaft nicht mehr abgesprochen wurde. Diese Lücken in der Abwehr konnten wir dann nutzen, um den Vorsprung noch weiter auszubauen.
 
Allerdings müssen die Mädels die Lücken noch mehr ausnutzen, und beim nächsten Spiel statt des Pfostens, besser das Tor treffen :).
 
Besonders gut war Carina im Tor, die einige Würfe frei vorm Tor pariert hat.
Es Spielten: Alle bis auf Lara.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.