männliche C-JugendMannschaft: männliche C-Jugend
Spieldatum: 30.10.2010
Spielpaarung: Spvgg Niedermark - THC Westerkappeln
Spielergebnis: 23 : 37  (12:14)

Deutlicher Sieg nach ausgeglichener 1. Halbzeit


Gegen die Spvgg. Niedermark gelang uns der 2. Sieg in der Regionsoberliga. Allerdings taten wir uns in der ersten Halbzeit sehr schwer. Eher wir richtig wach wurden, stand es schon 2:0 für den Gegner. Unkonzentriertheiten in der Abwehr führten dazu, dass es die Niedermarker leicht hatten, Tore zu werfen. Im Angriff wurde der Ball oft leichtfertig verspielt. Erst im Laufe der ersten Halbzeit gelang es uns, besser ins Spiel zu kommen. Wir lagen mit 11:7 in Führung, doch der Gegner schaffte es, wieder heranzukommen, so dass wir mit 14:12 in die Seiten wechselten.

Die 2. Halbzeit verlief ganz anders. Wir deckten konsequenter und holten uns viele Bälle. Die Tempogegenstöße wurden 'versenkt' und wir bauten dadurch unsere Führung auf 21:14 aus. Zu diesem Zeitpunkt war das Spiel eigentlich entschieden. Auch aus dem Positionsspiel heraus gelangen uns jetzt Tore. Vor allem das Zuspiel zum Kreis funktionierte besser. Schließlich gewannen wir auch in der Höhe verdient mit 37:23.

Positiv war, dass fast alle Spieler sich an der Torausbeute beteiligten. Auch in der Abwehr wurde in der 2. Halbzeit sehr gut agiert. Wie immer spielten unsere Torhüter zuverlässig. Hoffentlich gelingt uns dass auch beim nächsten Spiel gegen die HSG Osnabrück I.

Es Spielten: Max Menke(TW), Julian Meyer(TW), Kai Gellermann(4), Sebastian Praus(7), Morten Kramme(2), Christian Raker(6), Dennis Klenner(1), Dennis Jacobi, Henrik Schlösser(2), Tom Zanders(8), Manuel Klesse(4), Maurice Herrmann(2), Niklas Lopes Marques(1)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok