×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 69

Geschafft, die Meisterschaft nach sehr guter zweiter Halbzeit gegen Ankum erkämpft


männliche C-JugendMannschaft: männliche C-Jugend
Spieldatum: 27.03.2011
Spielpaarung: THC Westerkappeln - SV Quitt Ankum
Spielergebnis: 37 : 27 (14 : 15)
 
Ankum war der wie befürchtet schwere Gegner. Das zeigte sich insbesondere in der ersten Halbzeit. Wir gingen zwar in Führung, aber Ankum konterte und zog gleich. Etwa 10 Minuten vor der Halbzeit führten wir mit 10:8. Anstatt die Führung auszubauen, mussten wir miterleben, wie Ankum stärker wurde und mit 14:11 in Führung ging. Wir kämpften uns aber zurück und gingen mit einem Tor Rückstand beim Stande von 14:15 in die Halbzeit. Unsere Abwehr war leider nicht so sattelfest wie erhofft.
In der Halbzeit konzentrierten wir uns aufs neue und glichen schnell aus. Bis zum Stand von 20:20 Mitte der 2. Halbzeit konnte Ankum mithalten. Doch auf einmal wurde die Abwehr stärker und wir warfen innerhalb kürzester Zeit eine 26:21-Führung heraus. In dieser Phase verwarf Ankum einige Bälle und Max hielt das, was dann noch aufs Tor kam. Die Führung beflügelte uns und wir warfen Tor um Tor. So kamen wir nach einer tollen zweiten Halbzeit zu einem deutlichen und auch verdienten 37:27-Sieg.
Vor dem Spiel kam es noch zu einer Schrecksekunde, als sich herausstellte, dass Tom sich den Zeh stark geprellt hatte. Manuel konnte währen der Woche wegen einer Erkrankung nicht trainieren. Umso schöner ist dann dieser Sieg, der uns die langersehnte Meisterschaft brachte. Heute zeigte sich, dass wir einen breiten Kader mit vielen guten Spielern haben, die jederzeit in der Lage sind, Tore zu erzielen. Insbesondere Sebastian(12 Tore) und Kai(9 Tore) hatten heute gutes Zielwasser getrunken. Aber auch Christian mit 6 Toren und Tom mit 5 Toren spielten stark. Ich glaube, dass wir verdient Meister geworden sind. Wir können jetzt beruhigt nach Bramsche fahren und dort das letzte Spiel genießen.

Es Spielten: Julian Meyer(TW), Max Menke(TW), Kai Gellermann(9), Sebastian Praus(11), Christian Raker(6), Dennis Klenner, Henrik Schlösser(1), Tom Zanders(5),  Manuel Klesse(2),  Maurice Herrmann(1), Florian Köppel, Morten Kramme(2), Nils Borchardt, Dennis Jakobi.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok