file 9

28 : 34-Niederlage im letzten Spiel gegen Bramsche


männliche C-Jugend als neuer Regionsmeister Saison 2010/2011Mannschaft: männliche C-Jugend
Spieldatum: 10.04.2011
Spielpaarung: TuS Bramsche - THC Westerkappeln
Spielergebnis: 34 : 28 (14 : 10)
 
Im letzten Spiel der Saison mussten wir gegen den Tabellenzweiten eine Niederlage hinnehmen. Diese Niederlage schmerzte uns nicht besonders, da wir zu diesem Zeitpunkt schon als Meister feststanden. Dementsprechend gingen wir das Spiel dann auch nicht mit der letzten Konsequenz an. Bis kurz vor der Halbzeit lagen wir nur mit einem Tor zurück, doch versäumten wir es aus aussichtsreicher Position Tore zu werfen, und so stand es in der Pause 14:10 für Bramsche.
 
In der zweiten Halbzeit schafften wir es leider nicht, den Vorsprung zu verringern. Grund war sicherlich der gute Torwart der Bramscher, der einige schwierige Bälle hielt. Unsere Abwehr packte zudem nicht entschlossen genug zu, so dass am Ende die 34:28-Niederlage nicht zu vermeiden war.
 
Die Meisterschaft ist für uns schon eine große Leistung. Zu Anfang der Saison verloren wir sofort das erste Spiel, so dass eher ein Platz im Mittelfeld als die Meisterschaft für uns erreichbar schien. Doch durch intensives Training und gute Moral verbesserten wir uns im Saisonverlauf erheblich, so dass wir die folgenden 12 Spiele gewannen und uns die Meisterschaft vorzeitig sicherten.

Winfried und ich als Trainerteam möchten uns bei der Mannschaft bedanken. Es hat viel Spaß gemacht, die Saison mit Euch zu bestreiten. Wir wünschen Euch auch für die nächste Saison viel Freude und Erfolg beim Handball.

Es Spielten: Julian Meyer(TW), Max Menke(TW), Kai Gellermann(2), Sebastian Praus(7), Christian Raker, Dennis Klenner(1), Henrik Schlösser(1), Tom Zanders(9),  Manuel Klesse(1),  Maurice Herrmann(1), Florian Köppel, Morten Kramme(2), Nils Borchardt(1), Dennis Jakobi, Niklas Lopes Marques(4)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok