männliche D-JugendMannschaft: männliche D-Jugend
Spieldatum: 06.11.2010
Spielpaarung: HSG Lotte - THC Westerkappeln
Spielergebnis: 12:19 (7:10)

Sieg im Lokalderby!

Am heutigen Samstag mussten wir auswärts gegen die Mannschaft aus Lotte antreten. Noch am Freitag beim Training waren alle an Bord. Leider meldete sich unser Torwart Linus Borgmann dann am Spieltag krank. Somit fuhren wir ohne unseren Torwart nach Lotte.
Zum Glück hatte sich bereits am Freitag Florian aus der E-Jugend bereit erlärt in der D-Jugend auszuhelfen.
Wer sollte nun unseren Torwart ersetzen. Lars Beck war derjenige der sich freiwillig meldete und somit Linus vertritt.
 
Mit einem mulmigen Gefühl im Bauch begann dann pünktlich die Partie in Lotte. Was Lars in den vergangenen 40 Minuten zeigte, nötigte Jannes Busemann zu der Aussage:" Wenn Linus nicht da ist sollte Lars immer ins Tor gehen". Damit ist eigentlich über die Leistung von Lars alles gesagt. Somit war Lars zum zweiten Mal der Matchwinner.
 
Auch der Rest der Mannschaft zeigte heute eine tolle Leistung. In der Abwehr wurde der stärkste Spieler aus Lotte gut gedeckt. Und im Angriff wurde konzentriert der Abschluss gesucht.
 
Mit einer Tordifferenz von sieben Toren konnten wir das Spiel mit 19:12 (10:7) gewinnen und uns in dieser Saison mit vier Siegen im der oberen Tabellenhälfte festsetzen.
 
Linus wünschen wir auf diesem Wege eine gute Besserung.
Es Spielten: Niclas Gundlach, Niklas Koopmann, Lukas Mittelberg, Patrick Westermann, Jannes Busemann, Lars Beck (Tor), Julian Asselmeyer und Florian Maug
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.