×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 69

Punktgewinn nach großem Kampf

männliche C-Jugend
Mannschaft: männliche C-Jugend
Spieldatum: 20.02.2010
Spielpaarung: JSG Eicken-Oldendorf - THC Westerkappeln
Spielergebnis: 30 : 30 (20:15)

Gegen Eicken hatten wir aus dem Hinspiel keine guten Erinnerungen, verloren wir das Spiel nach guten Beginn doch sehr eindeutig. Dementsprechend unsicher starteten wir in die Partie. Wir ließen zu Anfang sehr gute Chancen aus, so dass wir statt zu führen mit 2:0 zurücklagen. Bis Mitte der ersten Halbzeit gestalteten wir das Spiel offen, doch dann zog der Gegner Tor um Tor davon. Wir gingen mit 15:20 in die Pause.
In der zweiten Halbzeit wendete sich das Blat. Wir kamen Tor um Tor heran. Beim Stand von 24:24 konnten wir zum ersten Mal ausgleichen. Dies lag vor Allem an einer verbesserten Abwehrarbeit. Auch unser Torwart hielt einige gute Bälle, zudem gab es nur wenig Fehlwürfe. Das Spiel stand auf Messers Schneide. Eicken legte wieder 2 Tore vor, doch wir kämpften weiter. Am Ende führten wir sogar 30:29. Leider konnten wir die Führung nicht halten. Trotzdem waren wir mit dem Unentschieden sehr zufrieden.
In diesem Spiel haben wir gezeigt, dass wir auch über die gesamte Spielzeit gegen eine bissige Mannschaft mithalten können. Allen voran Lennart Berger, der 15 Tore warf. Auch Lennart Schausten zeigte als Kreisläufer und in der Abwehr eine sehr gute Leistung.

Es Spielten: Julian Meyer(TW), Sebastian Hoffstaedt(TW), Jonas Zeidler(4), Kai Gellermann(1), Sebastian Praus(3), Theo Veronelli(2), Lennart Berger(15), Manuel Klesse, Tom Zanders(1), Florian Borchardt, Morten Kramme(1), Lennart Schausten(3), Maurice Herrmann
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.