Verdienter Sieg gegen Tabellenzweiten aus Melle

männliche C-Jugend
Mannschaft: männliche C-Jugend
Spieldatum: 07.03.2010
Spielpaarung: THC Westerkappeln - HSG Grönegau Melle I
Spielergebnis: 26 : 23 (10:10)

Wie schon in der letzten Woche gegen die HSG Osnabrück war dieses Spiel geprägt von Spannung und Kampfgeist. Die Melleraner hatten den besseren Start und führten schnell mit 5:1. Wir vertendelten einige Bälle und spielten sehr unkonzentriert. Melle zog auf 8:3 davon. Nach einem Time Timeout lief ein Ruck durch die Mannschaft. Plötzich funktionierte die Abwehr besser und im Angriff gelangen schön herausgespiele Tor. Wir verkürzten den Abstand und konnten mit einem direkt verwandelten 9-m-Wurf von Jonas zur Pause ausgleichen.
Wer nun glaubte, dass wir zu Beginn der 2. Halbzeit nach lassen würden, hatte sich geirrt. Zielstebig wurde nach vorne gespielt. Wir setzten unds Tor um Tor ab, wobei heute unserer Torwart eine sehr gute 2. Halbzeit spielte. Mitte der 2. Halbzeit stand es 17:13. Die Melleraner probierten alles und glichen zum 19:19 aus. Aber auch das störte die Mannschaft nicht. Bis zum Stand von 22:22 stand das Spiel auf der Kippe. Schlussendlich hatten wir etwas mehr Kraft und gewannen verdient, wie auch der gegenerische Trainer bestätigte, mit 26:23. Die Freude war sehr groß, konnten wir doch ein Spiel, das sehr umkämpft war, \'nach Hause\' fahren. Unerwartete Siege sind eben die schönsten Siege.


Noch 2 Spiele und die Saison ist beendet. Mit einer Fahrt ins Gerry-Weber-Stadion zum Spiel TBV Lemgo gegen den THW Kiel werden wir am nächsten Sonntag die Saison ausklingen lassen.

Es Spielten: Julian Meyer(TW), Sebastian Hoffstaedt, Jonas Zeidler(3), Kai Gellermann(1), Sebastian Praus(1), Theo Veronelli(4), Lennart Berger(12), Manuel Klesse, Tom Zanders(1), Manuel Strecke(3) Morten Kramme(1), Lennart Schausten, Maurice Herrmann
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok