Erneute Niederlage in der Kreisoberliga

männliche C-JugendMannschaft: männliche C-Jugend
Spieldatum: 21.11.2009
Spielpaarung: TV Bissendorf II - THC Westerkappeln
Spielergebnis: 33 : 24 (16 :10)

Gegen die 2. Mannschaft aus Bissendorf hatten wir uns eigentlich etwas mehr als diese klare Niederlage ausgerechnet. Aber das Herz sackte uns schon in die Hose, als wir den besten Spieler aus der C1 von Bissendorf sahen, die Tabellenzweiter in der Landesliga sind. Zudem spielte noch ein 2. Spieler aus dieser Mannschaft mit, die nach Verletzungen wieder Spielpraxis erhalten sollten.


Das Spiel fing verhalten an, bis zum 3:3 konnte sich  keine Mansnchaft absetzen. Dann jedoch warf Bissendorf 5 Tore in Folge, weil wir in der Abwehr nicht energisch genug die Räume verengten. Zudem kam eine unerklärliche Wurfschwäche im Angriff dazu. Gute Torgelegenheiten wurde nicht verwertet, was sich durch das gesamte Spiel zog.

So ging Bissendorf mit 16:10 in die Halbzeit. In der 2. Halbzeit kamen wir etwas besser ins Spiel und verkürzten auf 25:21, wobei Jonas hier eine sehr gute Phase erwischte. Leider konnten wir unsere Aufholjagd nicht fortsetzen. Die Kräfte waren am Ende. Durch Krankheiten geschwächt, hatten wir nicht mehr genug Energie, eine gute Abwehr zu spielen, so dass Bissendorf am Ende verdient mit 33:24 gewann.

Alles in allem waren wir heute in der Abwehr zu schwach. Auch die Angriffsleistung ließ bis auf die von Jonas zu wünschen übrig. Wir spielten einfach zu wenig aus der Bewegung heraus. Für das nächste Spiel gegen Eicken haben wir uns vorgenommen, diese Mängel abzustellen.

Es Spielten: Julian Meyer (TW), Sebastian Hoffstaedt(TW),Manuel Strecke(2), Manuel Klesse(1), Morten Kramme(3), Maurice Herrmann(1), Theo Veronelli(1), Jonas Zeidler(10), Lennart Berger(6), Florian Borchart
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok