Erneute Niederlage nach großem Kampf

männliche C-JugendMannschaft: männliche C-Jugend
Spieldatum: 06.12.2009
Spielpaarung: THC Westerkappeln - JSG Eicken Oldendorf
Spielergebnis: 27 : 34 (10 : 13)

Leider mußten wir heute gegen die JSG Eicken Oldendorf erneut eine Niederlage hinnehmen. Unser Gegner hatte uns zu Anfang unterschätzt, so dass wir sehr schnell mit 7:0 und 9:2 führten. Die Deckung war sehr konzentriert, im Angriff wurde sehr gut abgeschlossen. Zudem kam etwas Glück dazu. Im Laufe der ersten Halbzeit jedoch spielten die Eickener ihre körperliche Überlegenheit aus und kam Tor um Tor heran. Schlielich wechselten wir die Seiten mit einem 13:10-Rückstand.
Die 2. Halbzeit verlief anfangs ausgeglichen. Wir kämpften uns Tor um Tor heran und glichen zum Zwischenstand von 20:20 aus. Dann jedoch verließen uns die Kräfte. Die Abwehr konnte dem Druck der Eickener nicht mehr viel entgegenstellen, zumal einige der ältern Spieler bei uns fehlten. So setzten sich die Eickener auf 27:22 ab. Wir versuchten noch dagegen zu halten, aber es reichte nur zu einer 34:27 Niederlage.

Insgesamt haben wir nicht schlecht gespielt. Aber wie so oft in den letzten Spielen, mussten wir uns der körperlichen Überlegenheit der Gegner beugen. Herauszuheben in einem Team, das nie aufsteckte, ist sicherlich Lennart Berger, der 14 Tore warf und ein sehr gutes Spiel machte. Auch Tom setzte sich nach seiner Infektion gut in Szene.
Wenn in der nächsten Woche alle Spieler wieder zur Verfügung stehen, könnten wir das Spiel gegen Melle I sicherlich bis zum Schluss offen halten.
Es Spielten: Julian Meyer(TW), Tom Zanders(1), Theo Veronelli(1), Manuel Klesse(3), Sebastian Hoffstaedt, Sebastian Prauss(3), Morten Kramme, Kai Gellermann(2), Maurice Herrmann(1), Florian Borchardt(1), Lennart Berger(14)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok