×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 70

weibliche D-Jugend
Mannschaft: weibliche D-Jugend
Spieldatum: 30.01.2010
Spielpaarung: TV Bissendorf-Holte - THC Westerkappeln
Spielergebnis: 17:19


In diesem Spiel ging es "um die Wurst", Tabellenerster gegen den Tabellenzweiten und unser erstes Aufeinandertreffen mit Bissendorf für diese Saison.
Gleich von Beginn der Partie an zeigte sich, warum unsere Gegner dieser Saison als Angstgegner gehandelt wurden. Das Spiel begann von beiden Mannschaften sehr stark, sodass sich zunächst keine Mannschaft wirklich absetzen konnte, bis zum 2:2 ging es immer im Wechsel mit den Toren. Dann gelang es uns zwei Bälle in Folge abzufangen und zu Toren umzuwandeln, sodass wir mit 2:4 in Führung gingen und diese Führung auch bis zum Schluss nicht mehr abgaben.
Zwischenzeitlich hatten wir die Führung auf bis zu sechs Toren ausgebaut. Als wir drei Minuten vor Schluss mit fünf Toren führten, schien das Spiel sicher gewonnen zu sein, doch zwei fragwürdige Zeitstrafen gegen Thea (3 Min. vor Spielende) und Nicola (2,5 Min. vor Spielende) hätten das Ergebnis noch fast gedreht, denn innerhalb von einer Minute hatten die Gegner von 14:19 auf ein 17:19 verkürzt, doch dann spielten die Mädels ruhig die Zeitstrafen runter und veerhinderten weitere Gegentore, sodass das Ergebnis mit 17:19 bis zum Ende des Spiels Bestand hatte und wir, mit Sicherheit nicht unverdient, gewonnen haben!!!!!

Alles in allem muss man sagen, dass dieses Spiel sicherlich das bisher stärkste der Mannschaft diese Saison war! Ich bin stolz auf euch Mädels, auch wie ihr Johanna in diesem Spiel mit aufgenommen habt!

Es Spielten: Luisa Beernink, Thea Behrends, Maren Berger, Julia Grote, Melina Klesse, Nicola Meyer, Svenja Peters, Carina Puls, Johanna Reckels
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok