weibliche D-Jugend
Mannschaft: weibliche D-Jugend
Spieldatum: 06.03.2010
Spielpaarung: SV Hellern - THC Westerkappeln
Spielergebnis: 6:28 (3:14)
Die bereits errungene Regionsmeisterschaft im Rücken spielten die Mädels ganz locker und befreit auf und führten nach vier Minuten bereits mit 0:6. So eindeutig wie der Beginn verlief das ganze Spiel, lediglich die Tatsache, dass wir ohne Auswechselspielerin spielten und auch einige der Mädels nicht hundertprozentig fit waren, führte dazu, dass ab der Mitte der ersten Halbzeit im Tempo ein Gang zurückgeschaltet wurde und die Kräfte gespart wurden. Desweiteren war heute Maßgabe, dass jede Spielerin, mit Ausnahme von Luisa im Tor, einmal zumindest zum Torwurf kommen sollte. Bis auf zwei Spielerinnen war dies auch bei jeder mindestens einmal erfolgreich! Aber es wurde Nici und Thea auch zu oft zu leicht gemacht, durch die Abwehr durchzugehen, wie ein heißes Messer durch Butter, sodass die beiden sehr viele Tore erzielten.

Am Ende stand es dann 6:28 für uns. Alle Mädels haben absolut ihr Bestes gegeben und insbesondere in der Abwehr super gearbeitet und eine fast perfekte Leistung gezeigt!
 
Mädels ihr seid die besten!!!!!!!!

Es Spielten: Luisa Beernink, Thea Behrends, Julia Grote, Melina Klesse, Nicola Meyer, Svenja Peters, Carina Puls

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.