Warning: imagecreatefromstring(): gd-jpeg: JPEG library reports unrecoverable error: JPEG datastream contains no image in /var/www/virtual/thc-westerkappeln.de/htdocs/plugins/content/multithumb/multithumb.php on line 1542

Warning: imagecreatefromstring(): Passed data is not in 'JPEG' format in /var/www/virtual/thc-westerkappeln.de/htdocs/plugins/content/multithumb/multithumb.php on line 1542

Warning: imagecreatefromstring(): Couldn't create GD Image Stream out of Data in /var/www/virtual/thc-westerkappeln.de/htdocs/plugins/content/multithumb/multithumb.php on line 1542

Warning: imagecreatefromstring(): gd-jpeg: JPEG library reports unrecoverable error: JPEG datastream contains no image in /var/www/virtual/thc-westerkappeln.de/htdocs/plugins/content/multithumb/multithumb.php on line 1542

Warning: imagecreatefromstring(): Passed data is not in 'JPEG' format in /var/www/virtual/thc-westerkappeln.de/htdocs/plugins/content/multithumb/multithumb.php on line 1542

Warning: imagecreatefromstring(): Couldn't create GD Image Stream out of Data in /var/www/virtual/thc-westerkappeln.de/htdocs/plugins/content/multithumb/multithumb.php on line 1542

Multithumb found errors on this page:

There was a problem loading image http://www.thc-westerkappeln.de/images/image/Mannschaftsbilder/saison2008_2009/mb.jpg
There was a problem loading image http://www.thc-westerkappeln.de/images/image/Mannschaftsbilder/saison2008_2009/mb.jpg

Gegen direkten Tabellennachbarn verloren.

männliche B-JugendSpieldatum: 18.02.2009
Spielpaarung: TSG Burg-Gretesch - THC Westerkappeln
Spielergebnis: 27:26 (11:17)

Schon mit Hindernissen begann das Spiel gegen TSG Burg-Gretesch. Zur Fahrt zum Auswärtsspiel standen keine Eltern zur Verfügung. Dafür ein großes Dankeschön an Reiner Klenner, der uns nach Gretesch fuhr.

Erst 15 Minuten vor Beginn des Spiels waren wir in der Halle in Gretesch. Ein vernünftiges Vorbereiten auf das Spiel war dadurch nicht mehr Möglich. Trotzdem begann das Spiel für uns verheissungsvoll. Schnell führten wir in der Partie mit 4:1. Gretesch konnte sich in dieser Phase des Spiels nicht auf die offene 1:5 Deckung einstellen. Mit 17:11 gingen wir in die Pause.


Die zweite Halbzeit begann dann völlig anders. Ballverluste und unkonzentriertheiten brachte die Gretescher immer wieder in Ballbesitz. Bis 10 Minuten vor Schluss des Spiels konnten wir das Spiel noch mit einer Führung bestreiten. Dann konnten die Gretescher über unsere linke Abwehrseite 6 Treffer in Folge erzielen. 2 Minuten vor Ende der Parteie stand es unentschieden. Durch einen berechtigten 7-Meter ging Grtesch in Führung. 20 Sekunden reichten dann nicht mehr um zumindest ein Unentschieden zu erreichen.
Ein kompliment musste man der Mannschaft machen, sie haben gekämpft bis zum Schluss.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok