Warning: imagecreatefromstring(): gd-jpeg: JPEG library reports unrecoverable error: JPEG datastream contains no image in /var/www/virtual/thc-westerkappeln.de/htdocs/plugins/content/multithumb/multithumb.php on line 1542

Warning: imagecreatefromstring(): Passed data is not in 'JPEG' format in /var/www/virtual/thc-westerkappeln.de/htdocs/plugins/content/multithumb/multithumb.php on line 1542

Warning: imagecreatefromstring(): Couldn't create GD Image Stream out of Data in /var/www/virtual/thc-westerkappeln.de/htdocs/plugins/content/multithumb/multithumb.php on line 1542

Warning: imagecreatefromstring(): gd-jpeg: JPEG library reports unrecoverable error: JPEG datastream contains no image in /var/www/virtual/thc-westerkappeln.de/htdocs/plugins/content/multithumb/multithumb.php on line 1542

Warning: imagecreatefromstring(): Passed data is not in 'JPEG' format in /var/www/virtual/thc-westerkappeln.de/htdocs/plugins/content/multithumb/multithumb.php on line 1542

Warning: imagecreatefromstring(): Couldn't create GD Image Stream out of Data in /var/www/virtual/thc-westerkappeln.de/htdocs/plugins/content/multithumb/multithumb.php on line 1542

Multithumb found errors on this page:

There was a problem loading image http://www.thc-westerkappeln.de/images/image/Mannschaftsbilder/saison2008_2009/mb.jpg
There was a problem loading image http://www.thc-westerkappeln.de/images/image/Mannschaftsbilder/saison2008_2009/mb.jpg

Stark gekämpft.

männliche B-JugendSpieldatum: 01.03.2009
Spielpaarung: THC Westerkappeln - HSG Osnabrück II
Spielergebnis: 19:21 (8:9)

m heutigen Sonntag empfigen wir nach dem Spiel der 1. Herren unseren Gegner aus Osnabrück. Die HSG Osnabrück II konnte bereits beim Hinspiel mit 28:23 gewinnen. Allerdings hatten wir uns für das Rückspiel einiges vorgenommen. Wir starteten glänzend in die Partei nach 10 Minuten stand es 4:1 für uns. Die Osnabrücker kamen bis zur 15. Minute jedoch wieder auf eine 4:4 heran. Immer wieder konnten wir uns im gesamten Spiel mit 1 bis 2 Toren absetzen. Die Osnabrücker kamen jedoch immer wieder heran und konnten sich letztlich mit einem 8:9 in die Pause verabschieden.


Die zweite Halbzeit begann wie die erste. Wieder konnten wir uns mit 3 Toren absetzen, doch in den entscheidenden Phasen waren wir einfach nicht clever genug um den Vorsprung nach Hause zu fahren. Die HSG Osnabrück entschied das Spiel dann mit 21:19 für sich.
In einem von den Bohmter Schiedsrichtern sicher geleitetes Spiel gewann die glücklichere Mannschaft. Die Jungs vom THC zeigten an diesem Abend großen Siegeswillen und kämpften vorbildlich. Leider sollte es auch gegen Osnabrück nicht reichen.Mit dieser Einstellung werden wir sicher noch das eine oder andere Spiel gewinnen.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok