×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 69

Warning: imagecreatefromstring(): gd-jpeg: JPEG library reports unrecoverable error: JPEG datastream contains no image in /var/www/virtual/thc-westerkappeln.de/htdocs/plugins/content/multithumb/multithumb.php on line 1542

Warning: imagecreatefromstring(): Passed data is not in 'JPEG' format in /var/www/virtual/thc-westerkappeln.de/htdocs/plugins/content/multithumb/multithumb.php on line 1542

Warning: imagecreatefromstring(): Couldn't create GD Image Stream out of Data in /var/www/virtual/thc-westerkappeln.de/htdocs/plugins/content/multithumb/multithumb.php on line 1542

Warning: imagecreatefromstring(): gd-jpeg: JPEG library reports unrecoverable error: JPEG datastream contains no image in /var/www/virtual/thc-westerkappeln.de/htdocs/plugins/content/multithumb/multithumb.php on line 1542

Warning: imagecreatefromstring(): Passed data is not in 'JPEG' format in /var/www/virtual/thc-westerkappeln.de/htdocs/plugins/content/multithumb/multithumb.php on line 1542

Warning: imagecreatefromstring(): Couldn't create GD Image Stream out of Data in /var/www/virtual/thc-westerkappeln.de/htdocs/plugins/content/multithumb/multithumb.php on line 1542

Multithumb found errors on this page:

There was a problem loading image http://www.thc-westerkappeln.de/images/image/Mannschaftsbilder/saison2008_2009/mc1.jpg
There was a problem loading image http://www.thc-westerkappeln.de/images/image/Mannschaftsbilder/saison2008_2009/mc1.jpg

Deutlicher Sieg nach holperigem Start

männliche C-Jugend 1Spieldatum: 28.02.2009
Spielpaarung: SV Hellern - THC Westerkappeln
Spielergebnis: 14 : 23 (9 :10)

Wir gingen mit einer gewissen Unsicherheit in dieses Spiel, weil aufgrund von Verletzungen einige Spieler auf für sie ungewohnten Positionen spielen mussten. Das spiegelte sich dann in dem 3:3-Zwischenstand nach 10 Minuten wider. Unser Gegner konnte allerdings keinen großen Nutzen daraus ziehen, lagen wir doch zur Halbzeit mit 10:9 in Führung.
In der 2. Halbzeit schwand die Unsicherheit. Mit mehr Selbstvertrauen kamen wir aus der Kabine. Mußten wir uns zuerst noch mit einigen Holztreffern begnügen, fielen dann die Tore doch schnell hintereinander. Nach 15 Minuten stand es 19:12 und das Spiel war zu unseren Gunsten entschieden.


Die Deckung stand immer besser, was dann noch zum Tor gelangte, war eine sichere Beute unseres Torwarts Olli. Wenn man nur 5 Tore in einer Halbzeit gegen einen Gegner wie Hellern zulässt, ist das schon eine gute Leistung.

Es Spielten: Oiver Bierbaum(TW), Julian Göcke(8), Christoph Mittelberg(1), Jens Gellermann(1), Theo Veronelli(1), Jan Grote(1), Lennart Berger(3), Sebastian Kolek(6), Pascal Herrmann(1), Hendrik Schmitz(1)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok