Spieldatum: 19.02.2008
Spielpaarung: THC Westerkappeln-TuS Bramsche
Spielergebnis: 14:14 (9:8)

Gegen Bramsche hatten wir uns viel vorgenommen. Im Hinspiel in Bramsche verloren wir das Spiel sehr deutlich.

Das heutige Spiel war mal wieder vor Spannung kaum auszuhalten. In der ersten Halbzeit spielten beide Mannschaften am Anfang sehr nervös. Keiner wollte verlieren. Im Spielstand war diese Situation klar abzulesen. Mal führte Bramsche, mal wir. Mit 9:8 für Westerkappeln wurden die Seiten gewechselt.


In der zweiten Halbzeit überboten sich beide Mannschaften mit ausgelassenen Chancen. Wobei Christoph Hockenbrink durch seine Paraden immer wieder im Spiel hielt. Leider vergaben wir mehrere sogenannte 100%ige.

Dieses Unentschieden war sicher ein Punktgewinn, da Bramsche auf dem zweiten Tabellenplatz nach Westerkappeln kam.

Es Spielten: Christoph Hockenbrink und Oliver Bierbaum im Tor, Christoph Mittelberg, Jan Grote, Steffen Kiesewetter (3), Julain Göcke (2), Florian Meyer (8), Sebastian Paul, Pascal Herrmann, Patrick Grönemann (1)

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.