Spieldatum: 16.09.2007
Spielpaarung: THC - TSG Burg Gretesch
Spielergebnis: 38 : 3 (20 : 1)


Dies war ein Handballspiel, in dem alles lief, wie man es sich vorstellt. Die Abwehr stand super, der Torwart hielt alles, was zu halten war und der Ball lief super. Alle Sieler zeigten sich von ihrer besten Seite und setzten das um, was im Training trainiert wurde. Man darf allerdings nicht vergessen, dass bei den Greteschern viele Spieler wenig Erfahrung hatten, so dass dieser sehr hohe Sieg kein Maßstab sein kein.
Das nächste Spiel wird sicherlich um einiges schwerer, zu mal unser Gegner HSG Osnabrück im letzten Jahr in der Kreisoberlga gespielt hat. Wir freuen uns schon auf das Spiel.
Es Spielten: Maxi Raker(TW), Maurice Herrmann(1), Jonas Zeidler(3), Kai Gellermann(8), Morten Kramme (3), Manuel Klesse(2), Tom Zanders (1), Theo Veronelli(10), Lennart Berger(10)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.