{jflex}fp=/images/image/Startseite/korea.jpg;title=Unsere männliche D1 vor dem Vorspiel KSG Osnabrück/Tecklenburg gegen die Nationalmannschaft von Süd-Korea;desc=Unsere männliche D1 vor dem Vorspiel KSG Osnabrück/Tecklenburg gegen die Nationalmannschaft von Süd-Korea{/jflex}

 

Spieldatum: 15.11.2007
Spielpaarung: TV Bissendorf - THC Westerkappeln
Spielergebnis: 40 : 14 (18:4)


Wir durften das Vorspiel zu dem Freundschaftsspiel der Nationalmannschaft von Südkorea gegen eine Kreisauswahl aus der Osnabrücker Region machen. Leider war das Zuschauerinteresse eher gering, aber das hielt uns nicht davon ab, ein ordentliches Spiel abzuliefern.

Das Ergebnis spricht eigentlich für sich. Die Bissendorfer waren ins allen Belangen überlegen, aber das war vorauszusehen, weil es sich bei unsem Gegner fast um die komplette Kreisauswahl des ältern D-Jugendjahrganges handelte. Dementsprechend war der Respekt sehr groß. Es stand nach kurzer Zeit 10 : 0. Im Laufe des Spieles lernten wir aber, wie man sich gegen eine solch starke Abwehr behaupten kann. Zu Anfang der 2. Halbzeit führte das dazu, dass wir 3 Tore in Folge warfen. Unser guter Torwart Maxi hielt einige Bälle und leitete mit präziden Pässen Tempogegenstöße ein.
Alle Spieler waren nach dem Spiel nicht unzufrieden, sondern fanden viel Spaß daran. Mittlerweile haben wir zu den Bissendorfern ein gutes Verhältnis, was sich auch in einem überaus fairen Spiel widerspiegelte.
Als wir uns dann das Spiel der Männer anschauten, konnten wir bestaunen, wie man schnell und schön Handball spielen kann.
Am nächsten Wochenende werden wir uns mit allen D-Jugendlichen das 2. Ligaspiel des TV Emsdetten gegen Mageburg II anschauen. Dort dürfen wir mit den Mannschaften einlaufen und freuen uns auf ein schönes Spiel.
Es Spielten: Maxi Raker(TW), Morten Kramme, Kai Gellermann, Lennart Berger, Theo Veronelli, Maurice Herrmann, Tom Zanders, Sebastian Praus, Manuel Klesse, Jonas Zeidler

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.