×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 69

Spieldatum: 09.12.2007
Spielpaarung: TV Bissendorf - THC I
Spielergebnis: 43 : 14 (23 : 9)


Chancenlos gegen spielerisch und körperlich überlegene Bissendorfer

Leider waren wir gegen den Tabellenführer aus Bissendorf chancenlos. In den ersten Minuten konnten wir noch dagegen halten. So stand es nach 4 Minuten 2:1, danach war aber nichts mehr zu holen. Durch schlechte Abspiele verloren wir immer wieder leicht den Ball, was Bissendorf ausnutzte und zu schnellen Gegenstößen verleitete.
Allerdings ist Bissendorf auch kein Maßstab für uns, da wir bis auf 3 Spieler den jüngeren Jahrgang in unser Mannschaft haben.

Trotz allem haben wir auch einige gute Spielsitutationen gehabt, in denen wir zeigen konnten, dass auch wir Handball spielen können. Das immer dann war der Fall, wenn der Ball schnell und präzise gepasst wurde. Hier zeichenete sich Manuel aus, der immer wieder in die gegnerische Abwehr hineinging und Räume für andere schaffte.
Während des gesamten Spieles steckte keiner auf und jeder gab sein Bestes, was man daran erkennen kann, dass sich fast alle in die Torschützenliste eintrugen.
Alles in allem haben wir uns etwas mehr erhofft, wir müssen aber das Können der Bissendorfer neidlos anerkennen und werden versuchen, in den nächsten Spielen bessere Ergebnisse zu erzielen.
Es Spielten: Maxi Raker(TW), Tom Zanders(1), Manuel Klesse(2), Theo Veronelli(2), Lennart Berger(3), Maurice Herrmann(2), Morten Kramme(2), Kai Gellermann(2), Jonas Zeidler

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.