Spieldatum: 30.03.2008
Spielpaarung: TV Bissendorf II - THC Westerkappeln I
Spielergebnis: 14 : 34 (8 :16)

Sicherer Sieg gegen TV Bissendorf II

Wir hatten uns das Spiel gegen die zweite Mannschaft des TV Bissendorf schwerer vorgestellt, als es wirklich war. Das Hinspiel hatten wir nach großem Kampf knapp mit einem Tor gewonnen, so dass wir uns auf ein schweres Spiel eingestellt hatten. Dementsprechend begann das Spiel. Die Bissendorfer führten kurz nach Spielbeginn 3:2 und machten uns das Leben ziemlich schwer.

Doch im Laufe der Zeit konnten wir uns einen Vorsprung herauswerfen, so dass es zur Halbzeit 16:8 stand.
Die Abwehr arbeitete gut mit unserem Torwart Maxi zusammen, so dass Theo immer wieder zu Tempogegenstoßtoren kam. Aber auch das Spiel vor der Abwehr lief gut. Mit Doppelpässsen und gutem Zuspiel an den Kreis wurde immer wieder ein freistehender Spieler gefunden, der dann das Tor warf.
In der 2. Halbzeit setzte sich unser gutes Spiel fort, zumal unserem Gegner die Puste ausging. Schließlich konnten wir dieses Spiel auch in der Höhe verdient gewinnen. Wir haben in diesem Spiel gezeigt, dass wir zu Recht Tabellenzweiter sind.
Im letzten Spiel müssen wir gegen Eicken spielen, wobei Eicken auch 2 Kreisauswahlspieler des Jahrgangs ´95 hat. Es wird sicherlich ein schweres Spiel, auf das wir uns sehr freuen.
Es Spielten: Es spielten: Maxi Raker(TW)(1), Manuel Klesse(3), Lennart Berger(2), Tom Zanders(1), Maurice Herrmann(3), Jonas Zeidler(3), Morten Kramme(5), Kai Gellermann(3), Theo Veronelli(13)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.