Spieldatum: 16.09.2007
Spielpaarung: THC - SV Hellern
Spielergebnis: 22 : 13 (14 : 6)


Auch unser 2. Spiel konnten wir gewinnen und nahtlos an die Leistung der letzten Woche anknüpfen. Unser Gegner aus Hellern hatte keinen Auswechselspieler, so dass die Kondition unserer Gegner im Spielverlauf nachließ.
Es wurde gut kombiniert und der Gegner mit offensiver Abwehr immer wieder zu Fehlern gezwungen. Insgesamt war es ein ansehnliches Spiel, obwohl es gilt, noch mehr Tempo zu machen. Florian kommt im Tor immer besser zu recht und hielt sogar einen 7-m-Wurf. Bester Torschütze war Sebastian, der dem Gegener ein ums andere Mal davon lief. Jan warf heute sein erstes Tor.
Wir sind auf das letzte Spiel in der Vorrunde gespannt, in dem wir unseren ersten Platz verteidigen wollen.
Es Spielten: TW: Florian Borchardt, Christian Klöcker(1), Sebastian Hoffstaedt(1), Manuel Strecke (7), Lennart Schausten(2), Sebastian Prauss(10), Jan Dölemeyer(1), Simon Hillemeier

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok