Spieldatum: 14.10.2007
Spielpaarung: Relegationsspiele Kreisoberliga
Spielergebnis: 12 : 22, 5 : 18


D2-Jugend verpaßt die Kreisoberliga.

Leider konnten wir uns nicht für die Kreisoberliga qualifizieren. Im Spiel gegen Bissendorf wurden wir gleich kalt erwischt und verloren 18 : 5. Wir schafften es nicht, unsere gute Leistung aus der normalen Runde in das Spiel zu übertragen. Viele Bälle wurden verloren, die Abwehr stand nicht konzentiert, so dass die Bissendorfer leichtes Spiel hatten. Unser Torwart Florian hilet trotz verstauchten Finger gut, konnte aber die Niederlage nicht verhindern.

Das zweite Spiel gegen Eicken verlief etwas besser. Die Abwehr stand besser, der Angriff konnte sich besser in Szene setzen, so dass es zur Halbzeit 5:10 gegen uns stand. Leider konnten wir in der 2. Halbzeit nicht mehr viel zu legen, so dass wir am Ende mit 12 : 22 verloren.

Trotzdem war es eine schöne Erfahrung, am Qualifikationsturnier teilgenommen zu haben. Wir wissen, welche Dinge wir trainiern müssen und freuen uns auf die nächsten Spiele in der Kreisliga.
Es Spielten: Torwart: Florian Borchardt, Sebastian Prauss(5), Simon Hillemeier, Christian Klöcker(5), Sebastian Hoffstaedt, Lennart Schausten(2), Jan Dölemeyer, Manuel Strecke(5)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.