Weibliche B-Jugend mit 20:19 in Bohmte verloren.

Tini im Gespräch mit Reiner Klenner (Foto: Reinhard Bollmann)

Trotz verlorenem Spiel Regionsmeister der Saison 2007/2008.

Bereits im Hinspiel erreichte die Mannschaft von Reiner Klenner und Henning ten Brink einen 10 Tore Vorsprung.

Mit diesem Vorsprung konnte das Rückspiel in Bohmte ruhig angegangen werden.

Leider verletzte sich Tini in der 2. Minute breits so schwer, dass sie mit dem Krankenwagen abtransportiert werden musste. Wir wünschen ihr gute Besserung.

"Jetzt erst recht und für Tini", so beschwor sich die Mannschaft und holte die Regionsmeisterschaft nach Westerkappeln. Der THC gratuliert der Mannschaft und freut sich über die zweite Regionsmeisterschaft in dieser Saison.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.