männliche A-JugendMannschaft: männliche A-Jugend 1
Spieldatum: 07.12.2014
Spielpaarung: TuS Bramsche - SG Neuenhaus/Uelsen
Spielergebnis: 37 : 21 (20:10)

Gegen den Tabellenletzten aus Neuenhaus gelang der A-Jugend der vierte Sieg in Folge und springt auf  Platz 4 der Tabelle. Mit einer guten Leistung verabschiedet sich die A.Jugend in die Winterpause. Gleich zu Beginn der Partie legte die Mannschaft um das Trainerduo Müller/Berger los wie die Feuerwehr. Nach wenigen Minuten stand es schon 8:2 für die Gastgeber aus Bramsche. Dies gelang vor allem mit konsequenter Deckungsarbeit und schnellem Spiel. Mitte der ersten Halbzeit kam der Gegner etwas besser ins Spiel, doch war das nur ein kurzes Strohfeuer. Man merkte den Gästen an, dass einige Spieler verletzungsbedingt fehlten. Mit 20:10 ging es in die Halbzeit.

Die zweite Halbzeit fing gut für die Bramscher an, doch nach kurzer Zeit ließ die Deckung nach und die Gäste kamen etwas besser ins Spiel, doch hielten die Bramscher den Gegner auf Distanz. Man merkte den Bramscher nicht an, dass einige Spieler der B-Jugend zum Einsatz kamen. Nahtlos passten sie sich ein und erhöhten den Druck auf die Abwehr des Gegners. Wären nicht noch einige Würfe gegen das Holz des Tores geworfen worden, hätte man sicher über 40 Tore geworfen. So endete das Spiel mit einem auch in der Höhe verdienten 37:21-Sieg .
Insgesamt kann man mit der Leistung in der Hinrunde bei noch einem ausstehenden Spiel zufrieden sein. Nur gegen den Tabellenführer aus Dinklage musste man eine hohe Niederlage in Kauf nehmen. Sicherlich kann man von der Mannschaft in der Rückrunde noch weitere gute Leistungen erwarten, sollte sie vom Verletzungspech verschont bleiben.

Es Spielten: Jan Börger(1), Kai Gellermann(10), Tom Zanders(3),  Malte Hesse(8), Paul Schlüter(1),  Domink Kyeck(TW), Alexander Brockmeyer(5), Elias in der Stroth(4), Joshua Friese(1), Hendrik Schäfke(3), Christian Bergmann(1)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok