file 9

Domink Kyeck hielt in der Partie gegen Neuenhaus was zu halten war. Foto: Reinhard BollmannMannschaft: männliche A-Jugend 1
Spieldatum: 08.03.2015
Spielpaarung: SG Neunhaus/Uelsen - TuS Bramsche
Spielergebnis: 26 : 29 (10:15)

Mit dem ungefährdeten 29:26-Sieg hat die A-Jugend noch Chancen den 4. Platz in der Landesliga zu erreichen, der es ermöglicht, ohne Qualifikationsturnier in der nächsten Saison erneut in der Landesliga zu spielen.

Hoch motiviert begann die A-jugend ihr letztes Auswärtsspiel gegen den Tabellenletzten aus Neuenhaus. Nach kurzer Zeit lag man 5:0 in Front. In der ersten Phase lief Alles wie gewünscht. Der Torwart hielt gut, die Wurfausbeute war überragend. Jeder Wurf war ein Treffer. Doch dann schien man die Partie auf die leichte Schulter zu nehmen. Die Neuenhauser verkürzten auf 8:11. Die Bramscher, die mit nur einem Auswechselspieler antreten mussten, behielten jedoch die Nerven und gingen mit 10:15 in die Halbzeitpause.

Nach dem Seitenwechsel blieb der Spiel jedoch spannend. Die Spieler der SG Neuenhaus/Uelsen zeigten im Angriff eine konzentrierte Leistung und warfen Tor um Tor. Nur in der Abwehr hatten sie einige Probleme und eröffneten den Bramscher viele Torgelegenheiten. So hielten die Bramscher den Vorsprung und gewannen schließlich verdient mit 29:26. Am Ende war man froh, dass das Spiel zu Ende war, denn der Gegner hatte mit einem vollen Kader die Bramscher konditionell doch sehr gefordert.

Im letzten Saisonspiel geht es jetzt am 22.03. gegen die HSG Nordhorn. Mit einem Sieg sollte der 4. Platz erreicht werden können, wenn die anderen Mannschaften ein wenig für die Bramscher spielen. Wenn die Fans die Bramscher Mannschaft weiterhin so wie bisher unterstützen sollte das Vorhaben gelingen.

Es Spielten: Jan Börger(5), Kai Gellermann(3),  Malte Hesse(11), Paul Schlüter,  Domink Kyeck(TW), Alexander Brockmeyer(3), Manuel Klesse(6), Michel Ortland(1)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok