2. HerrenMannschaft: 2. Herren
Spieldatum: 30.11.2014
Spielpaarung: THC II - Bohmte II
Spielergebnis: 19:33, 8:18

Alle Spiele, die die Zweite bisher nicht gewinnen konnte, gingen in der ersten Halbzeit verloren.

Man lag jeweils zur Pause hoch, mit 9 bis 10 Toren, zurück. Die zweiten Halbzeiten waren dann immer besser und konnten ausgeglichen gestaltet werden. Grund hierfür ist wohl, das man die gegnerischen Mannschaften noch nicht kennt und selber jede Woche mit veränderter Formation beginnen muss.

Die erste Halbzeit dient dann mehr oder weniger zum einspielen und kennenlernen des Gegners.
So war es auch an diesem Wochenende.

Hoch zur Pause zurückgelegen und dann eine gute zweite Halbzeit gespielt. Das zeigt den Teamgeist der Mannschaft, die trotz hohen Rückstandes nicht aufgibt und bis zum Schluß versucht, das Ergebnis besser zu gestalten.


Am Samstag ist das nächste Spiel, mit diesmal hoffentlich einer guten ersten und zweiten Halbzeit.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok