file 9

Henrik Schlösser (rechts) war bis zu seiner Roten Karte eine wichtige Stütze für den THC. Dennoch gewann die Halstenberg-Sieben in Eversburg mit 20:10 und feierte den ersten Auswärtssieg der Saison. Foto: Uwe Wolter"Alle haben sich gefreut wie kleine Kinder“, beschrieb Timo Halstenberg, Spielertrainer des THC Westerkappeln, die Stimmung nach dem Schlusspfiff am Sonntagmittag in Eversburg.

Von Uwe Wolter

Mit 20:19 (9:13) feierte der THC den ersten Auswärtssieg in der Weser-Ems-Liga euphorisch. „Und das nicht nur, weil es der erste Auswärtssieg war, sondern auch weil es gerade hier in Eversburg passiert ist. Und weil es gerade am Schluss so spannend war“, sagte Halstenberg.

Dabei hatte die Partie aus Sicht der Westerkappelner alles andere als erfolgversprechend begonnen. „Unsere Chancenauswertung war desolat. Allein vier, fünf Mal haben wir Latte und Pfosten getroffen“, so Halstenberg. Auf Rechtsaußen bemühte sich Sebastian Kolek für den fehlenden Manuel Schröer. „Der Sebastian hat sein Sache ordentlich gemacht, Vier mal war er frei durch, trifft aber nur das Eisen.“

So allmählich aber kämpfte sich der THC zurück ins Spiel und konnte nach einer guten Phase bis auf 7:8 verkürzen. Dann zogen Eversburg bis zur Pause wieder auf vier Tor davon. Mit 13:9 für die Hausherren ging es in die Kabinen.

Gleich nach Wiederbeginn traf der THC zum 10:13. Eversburg zog nochmals von dannen (16:11). Und wieder bliesen die Westerkappelner, die ab der 48. Minute auf den starken Hendrik Schlösser (Rot wegen dritter Zeitstrafe), verzichten mussten, unterstützt von zahlreichen Fans zur Aufholjagd. Sieben Minuten vor Ende führten die Gäste beim Stande von 18:17 zum ersten Mal am Sonntagmittag. Es gelang sogar das 19:17. „Dann haben wir es aber verpasst, den Deckel drauf zu machen“, meinte Halstenberg. Die Gastgeber glichen noch zum 19:19 aus, ehe der THC doch noch den Siegtreffer setzen konnte. „Das war in den letzten Minuten unheimlich spannend“, war Halstenberg auch noch am Tag nach dem Spiel „happy“.

Tore: Schwab (8), Meyer (5), Schlösser (4), Gröne (2) und Halstenberg (1).

Quelle: WN

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok