file 9

Unentschieden 30:30 gegen BramscheDie Vorzeichen für das Punktspiel gegen Bramsche waren nicht erfogversprechend.
Im Hinspiel verloren die THCler mit 38:18. Somit begannen die Spieler der 2. Herren das Spiel mit einem gehörigen Respekt.

Der Spielverlauf der ersten Halbzeit war sehr ausgeglichen und das Selbstvertrauen der „zweiten“  wuchs zunehmend.
Das Spiel war sehr spannend, da die Führung in der ersten Halbzeit ständig wechselte. Keine Mannschaft konnte sich absetzen.

Mit einem Spielstand von 16:17 für die Vertretung aus Bramsche wurde die Seite gewechselt.
In der zweiten Hälfte änderte sich das Bild kaum. Mal war Bramsche, dann wieder der THC in Führung.
In der 56. Minute war der THC in Führung und konnte die Führung bis zur 57.Minute verteidigen. Bramsche glich aus. Bis zum Schluss blieb es beim 30:30.

Es Spielten: Bollmann, Christoph (Tor) Ginster, Lukas  (3),  Kohmäscher, Frank , Maiwald, Jens ( 4 2/2)  Beck, Lars Collin (3),  Borgmann-Schäper, Linus (Tor),  Boder, Hans-Jürgen , Klenner, Dennis (4  0/1), Köppel, Florian (6)  Veronelli, Theo ( 10 4/6)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok