file 9

7. Inklusiver Familientag des THC Westerkappeln Bewegung macht Spass.Am Samstag konnten die Kinder, die in der Dreifachhalle zu Besuch waren, getrost auf Smartphone, Playstation oder den Fernseher verzichten. Denn Bewegung macht viel mehr Spaß, wie beim Familientag des Turn- und Handballclubs (THC) Westerkappeln zu beobachten war.

Zum siebten Mal hatte der Verein Kinder mit und ohne Handicap zu Spiel und Sport eingeladen.

Dazu hatten die Abteilung in der großen Halle diverse Stationen aufgebaut, an denen die Mädchen und Jungen springen, hangeln und klettern konnten. Es lagen auch Handbälle aus, die die Kids im Tor versenken konnten. Und die Selbstverteidigung absolvierten mit ihnen einige Kampfsportübungen.

Die Kinder waren begeistert bei der Sache. An allen Stationen standen THCler bereit und leisteten Übungshilfe. Für das leibliche Wohl war reichlich gesorgt. So gab es auf der Tribüne leckeren, selbst gebackenen Kuchen.

Bericht der WN mit Fotostrecke
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok